Wenn dieser eine Gedanke einen nicht mehr los lässt.

Thumbnail Zoom

Ihr lieben,

ich bin jetzt mindestens ES +12. Seit Sonntag ist mir Dauerschlecht (ES +7 ca). Außer gestern. Einbildung? Mir fällt gerade auf, ich habe gestern keinen Kaffee getrunken. Zigaretten schmecken mir nicht mehr, oft ist mir auch danach übel (ja man sollte vor Kinderwunsch aufhören. Stress auf Arbeit, der aber in anderthalb Wochen endet. Spätestens da wollte ich eh aufhören/ 3 Wochen Urlaub und dann Arbeitgeberwechsel), Schöfferhofer Weizen am Wochenende fand ich irgendwie ekelig. Trink ich sonst echt gerne.
Immer wieder Mensähnliche Schmerzen, Leistenstechen, teilweise Ausstrahlend bis ins Bein. Aber nicht einfach so, wie letzten Monat, sondern nur bei bestimmten Bewegungen. Aber auch nicht immer. Und irgendwie fühlt es sich insgesamt anders an, als letzten Monat. Naja, kann ja alles oder nichts sein...
Schwangerschaftstests sind bis einschließlich heute (10er) negativ. Zyklus quasi abgehakt.
Jetzt steigt aber die Tempi weiterhin und ich weiß nicht, was ich noch denken soll/darf. Einerseits möchte ich nen Haken dran machen und den Druck raus nehmen, andererseits sind da die Symptome und die Tempi. Aber ich bin doch erst im 2. Üz nach Absetzen der Pille... Die komplette Vernunft setzt aus... achherjie... nun, sind noch 2 Tage bis NMT... muss ich wohl weiter warten 🥵
Sorry für den langen Text und danke, dass ich euch volllabern darf, ohne blöde angemacht zu werden 🥰 Bin echt froh, über diese Community und den Austausch von gleich gesinnten. 🍀🍀🍀
Euch weiterhin viel Glück 🍀🍀🍀🍀

1

Mach in 2 Tagen noch mal einen Test, dann sollte der sicher anzeigen. Noch ist es zu unsicher.

6

Wenn bis dahin der Drache nicht gelandet ist. Vielleicht schaff ich auch noch 3. Weil die Pest immer im Laufe des Tages kommt. Bin gespannt, ob die Tempi morgen/übermorgen noch oben bleibt... 🍀

2

Huhu,
Oh ich kenn das, aber leider kann es immer alles und nichts heissen😔
Bin vor der Periode immer Geruchsempfindlich und übel ist mir auch immer, als ich dann tatsächlich schwanger war, war eigendlich alles wie immer.
Symptome sind dann immer erst so in der 6.-7ssw gekommen.. aber ich drücke dir die daumen🍀🍀🍀

5

Lieben Dank für deine aufbauenden Worte 🍀

3

Hey, kann mich gut an diese Zeit erinnern…irgendwie total spannend🤩Es spricht natürlich nichts dagegen, dass es direkt im zweiten Zyklus geklappt haben könnte, warum nicht!

Ich habe zwar nie getestet, sondern immer die Mens abgewartet, aber trotzdem hab ich vorher auch so sehr in mich reingefühlt und jeden Monat nach „Anzeichen“ gesucht.Letztlich war dann als ich schwanger wurde alles total unspektakulär😂 Es fühlte sich exakt so an wie in jedem anderen Monat auch - meine ganz normalen PMS Symptome kamen pünktlich.Nur eben, dass die Periode einfach ausblieb.Die richtigen Schwangerschaftsanzeichen kamen erst in der 7.Woche oder so.
Das ist echt gemein vom Körper, dass er da - zumindest bei mir - keine deutlichen Signale schickt.Aber man muss sich halt ein wenig in Geduld üben, in zwei Tagen weißt du mehr!

Alles Gute und ich drück die Daumen💪

4

Vielen Dank für deine lieben Worte. Es muntert mich ein wenig auf 🍀

7

Hey Annika :)
Könnte auf jeden Fall sein dass es im 2.ÜZ geklappt hat vorallem hat man ja manchmal eine Intuition 🍀🙂 Ich bin auch ES+12, test negativ.
Übelkeit und Brustschmerzen habe ich seit gestern, könnte auch PMS sein. Denke ich starte bald in den nächsten zyklus leider, aber noch ist nichts verloren 🍀 wünsch dir viel Glück 🍀

8

Hey cecibe,

Das wünsche ich dir auch 🍀🍀🍀🍀🍀🥰

9

Ich denke das können viele von uns so gut nachempfinden 😂 ich hätte früher niemals gedacht, dass der Körper einem so viel vorspielen kann. Ich hatte nie wirklich PMS, maximal 1-2 Tage vor der Periode Stimmungsschwankungen und Unterleibschmerzen. Seitdem wir an unserem ersten Wunder üben (starten demnächst in den 6 ÜZ, fahren jetzt aber erstmal in den Urlaub und ich wollte den Zyklus pausieren), habe ich ab ES alles, was ich zuvor nie hatte 😂 das ist echt verrückt und gemein und die Gedanken sind die letzten Monate ständig nur darum gekreist. seitdem ich mich entschieden habe den nächsten Monat zu pausieren, bin ich endlich mal wieder entspannt ☺️

Du bist also definitiv nicht alleine ☺️

Ich wünsche dir ganz ganz viel Glück 🍀 richtig abhaken kann man den Zyklus eh erst, wenn der Drache kommt !

10

Lieben Dank für deine lieben Worte 🍀 ja abhaken kann man erst, wenn der Drache landet. Denke aber, das wird er, meine Temperatur ist im Sinkflug 🍀