An die Tempiexperten - Eisprung verschoben? Wer kennt sich aus 😅🤷🏻‍♀️

Thumbnail Zoom

Ich werd aus meiner Kurve nicht schlau. Einen Tag nachdem die Kurve die Hochlage zeigt, war ich beim Arzt und der sah aber, dass der Eisprung erst bevorsteht. Da hat meine Tempi wohl nur Anlauf genommen. Es gab dann nochmal einen Absacker mit Sprung nach oben am ZT19, würdet ihr auch meine Vermutung bestätigen, dass der Eisprung tatsächlich erst vor drei Tagen ZT19 passierte? Einen Tag später war die Temperatur um 0,21 höher 🤷🏻‍♀️

Danke fürs Ansehen und helfen 🥰

1

Würde ich auch so sehen. War bei mir im letzten Zyklus auch so.

2

Danke dir, werde den Eisprung mal für ZT19 manuell bei Femometer eingeben. Dann bin ich heut ES+3, denke das kommt hin 😅

3

Liebe Isi.

Ich denke nicht das sich dein Eisprung verschoben hat. Laut gängigen NFp - Regeln müsste dann spätestens heute ( spätestens am 3.Tag nach Es) deine Tempi mindestens 0,2 Grad höher gewesen sein als der der höchste der 6 Vorgängerwerte. Max6 - Regel nennt sich das.
Eher würde ich meinen das es sich bei dir um einen ganz normalen Östrogenabsacker handelt, typisch für Es+3 bis Es+9. Außerdem liegt dein Absacker über Coverline. Es ist ganz normal und nichts krankhaftes.... hat auch nichts mit der Einnistung zu tun. In der 2. ZH steigt nochmal kurzfristig das Östrogen. Deswegen sinkt da an dem Tag gerne mal die Tempi um einiges. Und weil das Östrogen dort nochmal steigt kann es auch sein das dein Zervixschleim nochmal eiweissartig wird - so wie um den Eisprung herum....nur ist er nicht fruchtbar.
Man muss nicht immer einen Östrogenabsacker haben. Manche haben ihn immer, manche gar nicht und manche nur manchmal.
Es ist alles in Ordnung bei dir. Du bist definitiv weiter als Es+3.
Lies dich mal genauer bei Nfp ein oder gib hier mal in der Suche Östrogenabsacker ein.... Da wirst du fündig und kannst dich einlesen.
Liebe Grüße Susa 🍀

4

Jipp, ganz deiner Meinung. 👍
sieht verdammt nach Östrogenabsacker aus. Für nen verspäteten Eisprung passt der Rest einfach nicht.

5

Danke dir, aber die erhöhte Lage deckt sich trotzdem nicht mit Ultraschall vom Arzt. Dort sah man Follikel und es sah so aus als stünde der Eisprung noch bevor. Wie gibts das dann? Wenn er schon passiert wäre, hätte der Arzt ja keine mehr gesehen 🤔

weitere Kommentare laden