Tempi & Eisprung

Ich muss nochmal nachfragen. 🙈
Ich bin total aufgeregt und neugierig.

Zu meiner Situation:

Ich vermute das am 14. abends mein Eisprung war.
Heute Morgen ist meine Temperatur angestiegen (hab ja schon darauf gewartet) 🙈
Aber das wÀre jetzt der 3. Tag nach dem es.
Kann es sein das die Temperatur vll gestern mittag schon gestiegen ist und des mit unserer Vermutung am 14. passt oder das der es doch erst am 15. war??

Danke schon mal im Voraus fĂŒr eure Antworten.

1

Bei mir wurde in beiden Zyklen der ES 2-3 Tage spĂ€ter angezeigt, weil die Tempi sich Zeit gelassen hat mit dem Steigen. Also möglich, dass der ES an ZT 14 War. Meine Urbia-Balken passen auch immer nicht. Der Tag, an dem laut Urbia die fruchtbare Zeit beginnt, ist immer der ES Tag. Zumindest in den ersten beiden ÜZ nach Absetzen der Pille. Bin jetzt im 3. Üz und mĂŒsste nĂ€chsten Sonntag rechnerisch den ES haben. Also abwarten, wie die Symptome dann aussehen und die Tempi. Hatte bisher auch oral gemessen und messe nun vaginal.

2

Wann war denn dein Schleimhöhepunkt?

3

13. und 14. war er super

4

Und am 15. dann wieder schlechter oder hast du es nicht weiter verfolgt?

weitere Kommentare laden
7

wieso denkst du, dass am 14. dein ES war?
pieksen, ziehen usw sind nur sehr unsichere anzeichen und können mehrere tage vom ES entfernt aufkommen. ich wĂŒrde immer auf die tempi vertrauen, vermutlich war dein ES dann eher gestern. zeig mal deine kurve :-)

9

Eine Kurve selber hab ich nicht. Hab mir die Temperatur nur aufgeschrieben.

Naja ich hatte 4 Tage lang den mittelschmerz.

Am 14. war es abends so stark mit stechen das ich kaum noch laufen konnte und mich nicht wirklich bewegen konnte.
Nach ca. 1 Stunde ist es weg gegangen und dann war auch der mittelschmerz weg.

Ovu war FrĂŒhs auch fett positiv.
Am 15. konnte ich keinen ovu machen und am 16. war er wieder richtig negativ. (Also total schwach)