Bakterielle Vaginose und Einnistung?

Hallo ihr lieben. Ich war gestern beim Frauenarzt wegen eines unangenehmen Problems: BV đŸ˜Ș (Bakterielle Vaginose)

Wir hatten vor und zu meinem Eisprung schon fast einen ❀ Marathon 😬😬🙈pĂŒnktlich zum Eisprung bemerkte ich den verĂ€nderten Geruch und mir war klar was los ist.

Ich habe um GlĂŒck direkt einen Termin bekommen ,toller Frauenarzt der sich wirklich sehr viel ZEIT genommen hat.

Zudem hat er meine Eierstöcke geschallt und konnte im rechten eierstock ein geplatzes Follikel erlennen ❀.


Nun mache ich mir aber etwas Sorgen, genau jetzt diese BV zu haben.

Hat jemand Àhnliche Erfahrung gemacht? Behindert es wirklich eine eventuelle Einnistung?


Freudig und nachdenklich zugleich đŸ˜„

1

Was ist das denn genau?
Musst du Antibiotika nehmen.?

4

Ja, 6 tsge antibiotikum, fa meinte aber das ist okay und weniger schlimm als die bv an sich.

2

Eine intakte Vaginalflora soll förderlich sein fĂŒr die Einnistung.

Ich hatte frĂŒher, lange vor meiner Kiwu-Zeit, hĂ€ufiger Probleme damit, seitdem nehme ich vorbeugend 2-3 Mal wöchentlich MilchsĂ€urebakterien und Vagi C, seitdem ist Ruhe.

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Hallo

Ich hatte pĂŒnktlich, 2 Tage vor dem Eisprung, genau dasselbe. Bzw "kĂ€mpfe" jetzt noch damit. ob es geschadet hat kann ich leider auch nich nicht sagen.
Bin aber auf weitere Aussagen gespannt.
LG

5

So was nerviges oder? Was hast du dagegen bekommen? Und wie lange kÀmpfst du schon damit ?

6

Ja richtig nervig und unpassend. Also ich hab eher eine Pilzinfektion, ist dass das gleiche? Sonst hab ich mich vielleicht vertan, aber sicherlich Àhnliches oder? Nehme Kadefungin und das seit ca 15 Tagen schon :-( Morgen sollte meine Mens kommen, denke auch das wird sie da ich glaube dass es schwierig sein könnte dass es klappt. Wir werden sehen :-) Ich werde berichten.

weitere Kommentare laden