Tempi stimmt nicht mit ovu und zs überein

Hey ihr, sorry wenn es länger wird. :)
Aber ich bin bisschen verwirrt, meine ZS und die Ovus waren am ZT 14 sehr positiv und auch der ZS hatte da seinen Höhepunkt.
Jetzt habe ich diesen Zyklus auch angefangen die BT zu messen, hab aber 1-3 Tage vergessen.
Jetzt messe ich heute morgen und die femometer App verschiebt mir meinen ES auf ZT18.

Was denkt ihr stimmt denn eher? Ist nicht der ZS ein gutes Zeichen des eigenen Körpers?

Ich wäre so traurig wenn der ES an ZT18 war, dann klappt es diesen Monat nicht. :(

1

Der Ovu zeigt ja vor dem ES positiv an. Die Temperatur steigt erst nach dem ES an.

2

Ja das weiß ich? Ich wollte ja wissen welcher Methode man eher Vertrauen kann. Weil ovu/zs und tempi einen anderen Tag berechnet haben

3

An welchen Tagen hast du denn vergessen zu messen?

weitere Kommentare laden
11

zeig doch mal bitte deine kurve, so kann man das schlecht einschätzen ohne zu wissen welche werte fehlen

12
Thumbnail Zoom

Also keine Ahnung wie das Aussehen soll, hab meine Daten bei femometer eingegeben.
Aber wie gesagt ein paar Mal messen vergessen....

14

da die wichtigsten werte fehlen, kann der zyklus leider nicht ausgewertet werden.

weiteren Kommentar laden
13

BT ist die zuverlässigste Variante, wenn man es richtig macht. Da du aber mehrere Tage nicht gemessen hast, ist die Kurve nicht aussagekräftig.
Ich frage mich auch, warum du so irritiert bist von der Abweichung? Die Kurve ergibt sich aus dem, was du eingibst. Wenn das fehlerhaft ist, ist auch die Kurve fehlerhaft...