Ziehen am Eierstöcke seit ES

Huhu, ich hatte vor 5-6 Tagen meinen ES und auch Mittelschmerz. Seit dem habe ich ein Ziehen im linken Eierstock. Jetzt hab ich ja schon Angst vor einer Eileiterschwangerschaft, natürlich weiß ich ja nicht mal ob es geklappt hat... hatte sowas jemand von euch auch schonmal... ich kenne das eigentlich nicht. Normalerweise hatte ich einen Tag Mittelschmerz und dann war es wieder gut...

1

Oder könnte das eine Zyste sein?

2

Ich hab das auch seit ZT14 - wirklich starke Schmerzen! Ich lese mal mit…

3
Thumbnail Zoom

Ich seit ZT 16. Allerdings mehr ein ziehen und pieksen

4

Ich hab das auch öfter seit ich hibble. Bin heute ES + 4 und merke es immer nur nach dem ES. meine FÄ meinte Schmerz durch eine Zyste merke man eher selten und wenn dann auch vor dem ES.

Da ich aber bisher noch nie schwanger war, weiß ich nicht, was es nun sein könnte 🤷🏼‍♀️

5

Da lese ich mal mit, ist bei mir genauso und hatte das sonst nie.
Hab mir auch schon die tollsten Sachen eingebildet, was das sein könnte. 🤦🏼‍♀️

Bei einer ELSS würde ein Test ja auch anschlagen soweit ich weiß.