Erneut FG? / Blutungen, keine Fruchthöhle 😔

Hallo ihr Lieben ❀

Hab mein Anliegen bereits im anderen Forum geteilt aber leider keine Antwort erhalten. Vllt könnt ihr mir helfen 😓

Am 10.Juni durfte ich positiv testen.
Meine letzte Mens war am 20.05. und der ES (bestimmt mit Ovus) war am 28.05. - bereits am 9.ZT. Es war alles ein bisschen durcheinander... meinen ersten Gyn Termin hÀtte ich erst am 12.7., da sie aufgrund meiner FG letztes Jahr etwas warten wollten...

Leider hab ich gestern Abend eine Blutung bekommen. Ohne VorankĂŒndigung..keine Schmerzen, kein Ziehen... heute Nacht bekam ich dann eine stĂ€rkere Blutung und heute ĂŒber den Tag einfach beim abwischen Blut am Papier..
War heute morgen gleich beim Gyn. Rechnerisch wĂ€re ich 6+5. Beim Ultraschall war nichts zu sehen, keine Fruchthöhle etc. Die GebĂ€rmutter ist leer 😔 fĂŒr ihn kommem 3 Optionen in Frage... 1.es ist letzte Nacht abgegangen 2.Die SS ist noch zu jung, evtl verrechnet, deshalb sieht man nichts (was ich mir nicht vorstellen kann) 3.ELSS - wobei er das eher ausschließt, da alles soweit unauffĂ€llig aussieht und ich keine Schmerzen habe.
Hcg wurde abgenommen, muss morgen anrufen und dann evtl Montag nochmal zur Kontrolle...

Meine Frage- besteht noch Hoffnung? Hat das jemand schon mal so erlebt?
Ich hab eigentlich keine Hoffnung mehr, da bei meinem Sohn bereits in SSW 6 Fruchthöhle mit embryonaler Anlage zu sehen war und bei meiner FG letztes Jahr war die Fruchthöhle in SSW 7 zu sehen.
Mein Mann sagt ich soll abwarten, mich nicht verrĂŒckt machen. Ich weiss, er meints nur gut aber fĂŒr mich sieht alles nach einer FG aus 😔
Bekomm schon seit Beginn Utrogest zur UnterstĂŒtzung...

Nach der FG letztes Jahr hat es ĂŒber ein Jahr gebraucht bis es wieder geklappt hat und soll jetzt schon vorbei sein 😔

Danke fĂŒr eure Meinungen ❀

1

Hallo liebe sabrii,
Ich kann dir wahrscheinlich selber gar nicht so viel weiter helfen, durfte leider bis jetzt noch nicht positiv testen und kenne mich demnach mit einer FG auch nicht wirklich aus. Ich wollte dir dennoch antworten, und dich von Weitem drĂŒcken. Die Ungewissheit ist ja furchtbar, tut mir total leid, dass du das durchmachen musst.

Hast du denn nochmal mal einen Urintest gemacht? Es muss ja nicht jede Blutung mit einer FG einhergehen, dass zu diesen Zeitpunkt keine Fruchthöhle sichtbar ist, klingt aber natĂŒrlich nicht normal. Ob es trotzdem noch Hoffnung gibt, kann ich dir leider nicht beantworten. Ich drĂŒcke dir die Daumen, dass es keine ELSS ist. Halte uns auf dem laufenden!

FĂŒhl dich gedrĂŒckt 🍀

2

Liebe Jey,

Vielen vielen Dank fĂŒr deine sooo lieben Worte đŸ„ș❀ ich weiss schon, wieso ich so gerne in diesem Forum nach Rat frage.
Einen Test hab ich nicht mehr gemacht. Hatte es ĂŒberlegt aber hab Angst, das es mir vllt falsche Hoffnungen macht. Letztes Jahr nach meiner Ausschabung hab ich auch einen positiven Test in den HĂ€nden halten dĂŒrfen und mich so gefreut, bis sich herausstellte, das es nur rest hcg ist 😓
Ich warte jetzt mal ab, wie hoch das hcg ist und dann weiss ich denk ich mehr. Meine Hoffnung hÀlt sich allerdings in Grenzen.

Ich halte euch auf dem Laufenden.
Nochmal vielen vielen Dank du Liebe ❀

3

Sehr gerne! ❀
Das kann ich natĂŒrlich total verstehen, dass du dir mit zusĂ€tzlichen Testen nicht noch mehr Hoffnungen machen möchtest und wahrscheinlich ist das auch genau richtig so. Ich drĂŒcke dir trotzdem weiterhin die Daumen und bin „gespannt“, was du berichtest 🍀

weitere Kommentare laden
4

Liebe Sabrii,
ich kann dir nicht so wirklich helfen aber ich kann mir ansatzweise vorstellen, wie aufgewĂŒhlt du sein musst.
Deine FG tut mir wirklich leid, es ist schlimm wie viele Frauen dies durchmachen mĂŒssen :( Vor meiner eigenen im Februar, war mir garnicht bewusst wieviele von uns betroffen sind :(
Umso mehr drĂŒck ich dir die Daumen, dass sich alles positiv entwickelt. Ich finde ehrlich gesagt aber leider auch, dass die leere GebĂ€rmutter zu diesem Zeitpunkt eher besorgnis erregend 😔(wenn du vor ca 4 Wochen schpn positiv getestet hast mĂŒsstest du ja gut mindesten 7/8 SSW sein). Ach man ich hoffe dennoch, dass sich aller irgendwie gut entwickelt.
Ich wĂŒrde mir aber ehrlich gesagt zur Sicherheit auch teststreifem besorgen (immer gleiche Marke) und anfangen alle 2 Tage mal zu gucken ob 1. noch hcg vorhanden und 2. sich die StĂ€rke in eine Richtung Ă€ndert. Schon aus Angst vor einer unentdeckten falsch sitzenden SS, wĂŒrd ich das wohl so handhaben..

Ich drĂŒck dir die Daumen und wĂŒnsche die wirklich alles Gute!

5

Liebe sreca ❀
Vielen Dank fĂŒr deine liebe Nachricht ❀
Vor meiner FG letztes Jahr, war es mir auch nicht bewusst, wievielen Frauen das passiert und ich hatte so gehofft, das es nicht ein zweites mal passiert 😔 nach der FG letztes Jahr hat es ĂŒber ein Jahr gebraucht, bis es wieder geklappt hat und jetzt ist es schon wieder vorbei 😔
Tut mir sehr leid, das du auch diese Erfahrung machen musstest 😔
Ich wĂ€re jetzt 6+6 ja... mein hcg ist bei 450, hab ich heute erfahren. Das wĂŒrde der 1.-2.Woche entsprechen und das passt hinten und vorne nicht, egal wie ich rechne...
Soll Montag nochmal kommen aber fĂŒr mich ist der Fall klar. Das mit den Tests werd ich ab morgen machen. Einfach um sicher zu gehen.

Nochmals vielen vielen Dank ❀