Wie macht sich euer Eisprung spürbar?

Hi ihr Lieben

Viele spüren ihren ES gar nicht gross, aber dennoch spüren ihn einige. An diese richtet sich meine Frage: Wie macht sich bei euch der Eisprung spürbar?

Ich hab meine Pille vor 4 Monaten abgesetzt, zur Zeit verhüten wir aber noch (Kondom) und möchten uns schon bald an Baby Nr. 2 machen. Heute ist mein Zyklustag 15. Seit 4 Tagen hab ich wahnsinnige Rückenschmerzen, nen aufgeblähten Bauch, Druck im Unterleib und Durchfall. Gestern kam noch leichte Übelkeit hinzu. Kennt das eine von euch?

Vielen lieben Dank an alle ✨💕

1

Hey :)

Ich habe ihm beim Duschen gemerkt
Ein kleines "plöpp" Gefühl im Linken eierstock.

Ganz liebe Grüße

2

Und alles was du beschreibst hatte ich diesen Monat auch so stark dass ich sogar zum FA gegangen bin aber er sagt da ist alles in ordnung.
Viel spazieren und viel trinken war sein tipp

3

Ja, das kenne ich. Ich habe meistens Tage vorher leichtes Ziehen auf Höhe der Eierstöcke und am ES Tag (eigtl passt das immer genau zu Tempi und Ultraschall) einen heftigen Schmerz. Ich muss mich dann setzen, weil es im gesamten Unterleib schmerzt. Als wäre kein Platz darin, aufgebläht, druckempfindlich, starkes Ziehen. Das dauert ca eine halbe Stunde und dann ist der Spuk vorbei. Ich würde fast behaupten, das ist der Moment, wenn der Follikel platzt und die Flüssigkeit in den Bauchraum tritt. Aber keine Ahnung. 🤷‍♀️ ach ja, und direkt davor habe ich unfassbare Blähungen. 🤭🤦‍♀️ wie sexy 😅

4
Thumbnail Zoom

Hallo, ich hab vor 1 1/2 Monaten mit Inositol angefangen &‘ meiner Meinung nach spüre ich diesen Monat das erste Mal bewusst meinen Eisprung. Hatte jetzt von 7.7 bis 9.7 immer mal wieder Rückenschmerzen überm Po. Mein Muttermund war in der Zeit auch hochstehend, kaum erreichbar &‘ wie ein kleiner Kussmund. Laut App sollte ich morgen meinen Eisprung haben, wissen tue ich es allerdings nicht, da ich mir den Stress mit Ovus nicht antun möchte. Haben jetzt auch ne Menge geherzelt. Hoffe es hat gereicht. 😕

8

Ach herje. Ist echt teilweise krass wie sehr wir unseren ES spüren. Na dann bin ich damit nicht die alleine. Ich drück dir die Daumen! 🥰

5

Huhu,

Also ich habe ihn diesen Monat total gemerkt!
Bei mir ging es 3 Tage vorher los mit leichten Schmerzen links im Unterbauch...
Das war noch total human und erträglich.
Nächsten Tag, also 1 Tag vor ES, war es total schlimm!
Es tat beim Sex total weh.... Es waren so Schmerzen bis zum Damm, richtig unangenehm..
Und am Tag des ES selbst war es auch noch unangenehm...
Also wenn es jeden Zyklus so ist.. Holla die Waldfee !
Naja und meine Brüste tun ab ES extrem weh, aber das ist bei mir immer so in 2. Zyklushälfte....

6

Und ich möchte noch hinzufügen, dass der Persona Computer rot anzeigte und die Ovus waren auch positiv:-)

7

Hi, hab ich mir aich gedacht wenn das jetzt immer so ist. Wow! Na dann Drück ich dir die Daumen! 😊 Eig. kann man sich ja glücklich schätzen, wenn man seinen ES spürt. Aber das ist ist echt extrem 😅