Symptome 😵‍💫

Hallo ihr lieben

Ich hoffe sehr das ihr verstehen werdet was ich meine und hoffe auf einige Erfahrungen 😅
Alsoooo.. 5.7 habe ich ein Ovu Test (presense) gemacht: 2 strich nicht so intensiv wie die Kontrolllinie
Am 6.7: 2 strich genauso intensiv wie KLL
Am 6.7 geherzelt.
Am 7.7 2 strich sehr schwach
Trotzdem nochmal am 9.7 geherzelt.
Das verwirrende dabei ist, das meine App den 10.7 als ES anzeigt. Wobei ich dem Ovu mehr traue.
Na gut, ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber ich meine das es der 9.7 war als ich ein sehr starkes pieksen im Unterleib hatte, mich gekrümmt habe und mich erstmal nicht wieder gerade hinstellen konnte.
Seit heute morgen hab ich immer mal wieder vereinzelt Übelkeit bzw. eher ein sehr flaues Gefühl im Magen. Habe das Gefühl könnte alles was mir in die Finger kommt aufessen. Bin sehr schnell reizbar

Seit heute habe ich auch ein leichte Ziehen im UL und leicht spannende brüste.
Laut App müsste meine Mens am 24.7 kommen.

Bei unserem ersten Kind erinnere ich mich sehr verschwommen an das selbe pieksen im UL wie gestern. Hatte aber kaum Zeit gehabt die Zeichen zu deuten. Das einzige was ich noch sehr genau weiß ist das ich sehr starke Stimmungsschwankungen hatte, was mich da schon sehr gewundert hatte.
Das war auch das erste mal das ich Ovus genutzt habe

Warte schon sehensüchtig auf meinen NMT um testen zu können in der Hoffnung das die mens nicht eintritt 😅

Schönen Abend bzw Nacht euch noch ❤️

1

Hab eben mal nach dem Mumu geschaut. Er war sehr schwer erreichbar. Dennoch konnte ich ihn fühlen. Er war aber, meiner Meinung nach, schon härter, aber kann nicht behaupten das er geschlossen ist? 😵‍💫 kam mir vor als könnte ich 1 Finger durchbekommen wenn er nicht so weit entfernt wäre

3

Daß der Muttermund schwer erreichbar ist, spricht ebenfalls für die zweite ZH. Ich würde dir allerdings empfehlen, ihn jetzt in Ruhe zu lassen, ehe du dir noch ne Infektion einfängst, die - sollte eine Schwangerschaft bestehen - eventuell ungünstige Folgen hätte. Versuche, dich noch ein bißchen zu gedulden und idealerweise nicht vor dem 23.7., deinem voraussichtlichen NMT, zu testen.

4

Sorry, 21.7. meine ich.

2

Deiner Beschreibung nach klingt es am ehesten danach, als sei dein ES am 7.7. gewesen (der findet ja erst nach dem LH-Anstieg statt). Wenn du nicht Temperatur gemessen hast (du schreibst es leider nicht), ist es allerdings schwer zu beurteilen, ob das nur ein "Anlauf" war oder der ES da tatsächlich stattgefunden hat.

Das Ei braucht ca. vier bis fünf Tage, bis es in der Gebärmutter angekommen ist und sich dort einnisten kann. Und frühestens dann kann demnach auch erst das HCG gebildet werden. Wenn du kein außergewöhnliches Turbo-Ei hast #ei dann spricht dieser Fakt eher dagegen, daß es sich um einen Einnistungsschmerz (denn das vermutest/hoffst du wahrscheinlich?) gehandelt haben könnte. Auch daß du nun schon so deutliche Schwangerschaftssymptome zeigst, wäre dann eher unwahrscheinlich, weil der Körper ja nicht von Anfang an ne riesige Ladung HCG ausschüttet, sondern sich das langsam aufbaut. Die Symptome dürften somit zwar eindeutig auf die zweite ZH hindeuten, aber sagen vermutlich nix über eine eventuelle Einnistung aus.

Drücke dir die Daumen #winke

5
Thumbnail Zoom

Meine App ist diesen Monat auch falsch... mein fruchtbarer Schleim ZT 14+15 total viel, ZT16 positiver Ovu, ZT17 schon Tempi hoch... ZT15 hatten wir zuletzt am Abend GV... vom Mittelschmerz und Schleim war die Ovu dann direkt am ZT16...danach war der Muttermund zu, Schleim nur noch cremig bis trocken...und meine App setzt die Ovu zwischen ZT17-19...keine Ahnung wie die darauf kommt, aber wenn es so wäre, wären unsere Bienchen total nutzlos...nicht, dass wir es diesen Monat irgendwie darauf angelegt hätten.

6

Ich meine, mich zu entsinnen, daß es was mit dem Temperaturunterschied im Vergleich zu den letzten sechs Werten oder so liegt. Irgendwie so in der Art, wenn die Temperatur an drei (?) aufeinanderfolgenden Tagen 0,3 Grad (?) höher ist als in den sechs Tagen (?) davor, dann wird automatisch der ES ermittelt und markiert. Bei den genauen Zahlen bin ich nicht sicher, aber die kannst du sicher irgendwo in der ZB-Hilfe oder so nachlesen.

7

Ich höre auf mein Körper und wenn der Muttermund zu ist und der Schleim schon cremig, wie soll da noch Sperma reinkommen? Da hat mein Körper doch eh umgestellt. Die Tempi ging ja hoch ab da kontinuierlich... halt in kleinen Schritten, ist aber bei mir nie so Sprunghaft, liegt an meinem Progesteron Mangel... ich muss das mit meinem neuen Frauenarzt besprechen, aber ich komme da vor September einfach nicht hin.

weitere Kommentare laden