Außergewöhnliche Kurve - bitte Hilfe

Thumbnail Zoom

Ihr Lieben,
heute brauche ich wirklich mal Euren Rat: Zw. dem 30.6. und 2.7. hatte ich meinen ersten ES nach einer FG Anfang April. Danach folgte ein schöner steiler Tempi-Anstieg, wie ich ihn sonst nur von meinen beiden Schwangerschaften kenne. Gestern allerdings nun ein richtiger Absturz. Ich dachte erst an einen Östrogen-Absacker, aber heute ist die Tempi nun auf diesem Niveau geblieben. Meine Vermutung: Befruchtung hat geklappt, Einnistung nicht. Kann das sein, dass man das so an der Tempi sieht? Oder habt ihr andere Ideen? Der Abfall vor der Mens kann es nicht sein. Der kommt bei mir tatsächlich immer erst an dem Tag, an dem dann auch die Mens einsetzt. Zusätzlich habe ich seit gestern Abend Übelkeit und spinnbaren ZS… Bin sehr gespannt auf euren Antworten und sage schon mal DANKE!

1

Guten Morgen welcher Es bist du denn heute ? Hast du mal getestet ? 🙂

2

Für den Test ist es wahrscheinlich noch zu früh. Bin wohl so ES+10 oder 11…

3

Ich hatte im März auch an es+ 10 oder 11 leicht positiv getestet , nur leider war mein Würmchen eine Eileiter ssw 😢

weiteren Kommentar laden
4

Huhu, ich hatte auch einen Absacker über 2 Tage. Allerdings an es+6&7 und ich habe dann 4 Tage später positiv getestet ☺️ Ich drücke dir die Daumen 👍🏻🍀

8

Wie toll, herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir eine entspannte Schwangerschaft!

10

Vielen Dank 🥰 Und ich wünsche dir bald einen positiven Test 🍀

weitere Kommentare laden
5

nein, sowas sieht man leider nicht an der kurve. es gibt viele gründe für absacker, der häufigste ist, dass die mens vorbereitet wird. da deine werte aber noch über der coverline sind, ist ja noch hoffnung :-) du könntest morgen früh mal einen test wagen #klee

9

Danke dir für die Antwort. Bei mir ist bisher die Tempi halt immer erst am tatsächlichen Mens-Tag gefallen. Nie früher und gleich gar nicht so viele Tage vorher. Daher wüsste ich einfach gerne was da los ist…

6

So ein Absacker kann durchaus für eine Einnistung sprechen. Bei meiner damaligen Glückskurve war an ES+9 genauso ein Absacker, ich hab paar Tage später positiv getestet. Viel Glück 🍀

11

Danke für deine Antwort. Bei meiner ersten Schwangerschaft hatte ich das auch, da ging der Absacker sogar unter die Coverline. Allerdings eben nur einen Tag. Danach ging die Tempi schnurstracks wieder nach oben. Daher bin ich heute nun total verwirrt 😕

15

Man sieht anhand der Kurve leider nur, dass ein ES stattgefunden hat, weil nach dem das Progesteron und damit die Temperatur steigt. Ob eine Befruchtung und Einnistung stattgefunden hat, kann dir die Kurve leider nicht sagen.

Ich würde an deiner Stelle ggf mal das Progesteron beim Arzt testen lassen, auch wenn deine Kurve noch über der Coverline liegt.