Wann mit Granatapfelmuttersaft beginnen fĂŒr GMSH? 😊

Hallöle ihr Lieben,

Leider habe ich heute die Mens bekommen und starte in den nÀchsten Zyklus.
Wegen meiner Clomi Einnahme (Pco) hatte ich eine schlecht aufgebaute Gmsh. Möchte diese nun mit Granatapfelmuttersaft unterstĂŒtzen und hoffe sie baut sich besser auf.

Fangt ihr an Zyklustag 1 an ihn zu trinken oder spÀter? Und dann 250ml pro Tag?

Danke fĂŒr eure Antworten 🍀😊

1

Ich trinke ab ZT1 eine kleine Flasche tÀglich. Da sind 330ml drin. Nehme die von DM :)
Trinke die bis ES+3 in etwa und hoffe sehr dass es was bringt.

Als ich Clomifen genommen hatte, hatte sich meine Schleimhaut auch nicht gut aufgebaut. Sollte dann zusĂ€tzlich 5 Tage Estradiol nehmen und damit war sie dann bei 10 mm. Bin auch schwanger geworden damit. Vielleicht fragst du deine Ärztin mal danach :)

3

Gute Idee, danach frage ich mal Danke :)
Bin nun im 6. Und letzten Clomi Zyklus, danach testen wir noch Letrozol. Hoffe dann ist die GmsH besser aufgebaut. Trinke dann auch in den Letrozol Zyklen weiter den Saft.

5

Welcher Granatapfel muttersaft ist das? Hast du vielleicht ein Foto fĂŒr mich? Kann man den auch in der 2. zyklushĂ€lfte trinken?

weitere Kommentare laden
2

ich nehme die kapseln, weil ich keine lust auf so viel saft voller zucker habe, finde das viel einfacher :-D ich starte wenn die periode schwach wird, also etwa ZT 5.

4

Okay Danke :) auch eine gute Idee, habe nun 9L von Amazon,jeweils 3L um Beutel. War so am gĂŒnstigsten dann hab ich gleich fĂŒr 3 Monate den Saft. Danach schwenke ich wohl auch auf die Kapseln um 😅

8

Liebe Vanana,

welche Kapseln nimmst du denn?

Liebe GrĂŒĂŸe

weiteren Kommentar laden