Kann mir mal jemand weiter helfen 😰

Ich habe schon den zweiten Zyklus mit Duphaston und bisher nie solche Beschwerden gehabt. Ich bekam am 19. Zyklustag Blutungen gut die sind bei mir leider bekannt (Dauerblutung usw.). WĂ€re alles so halb dramatisch
 jetzt habe ich aber seit 3 Tagen auch noch die heftigsten Menssschmerzen welche ich zuletzt bei meinem Polypen hatte. Ich habe daraufhin FA angerufen der im Urlaub ist. Tja die Vertretung sagte nur ich soll das Duphaston auf 2x tĂ€glich erhöhen. Ich mache mir aber wirklich sorgen weil diese Schmerzen gar nicht verschwinden mir wird richtig ĂŒbel von denen. Was soll ich den nun tun mein FA ist in den Ferien und die Vertretung kennt meine Vorgeschichte welche sonst schon ziemlich kompliziert ist nicht
 Ich mache mich hier halb verrĂŒckt durch diese ganzen sch****
. (So nebenbei ich habe eine Kupferspirale und werde wegen endlosen Blutungen behandelt)


1

Hallo, ich bin jetzt ein wenig verwirrt.
Du stellst die Frage ins Kinderwunsch Forum, hast aber die Kupferspirale? Passt nicht ganz zusammen 😉
Ich hatte auch die Kupferspirale und hatte heftige Blutungen bei der Menstruation. Habe sie mir deswegen nach 9 Monate des Leidens wieder ziehen lassen. WĂŒrde ich dir auch empfehlen, wenn du sogar zwischen drin stĂ€ndig Blutungen hast.
Wenn du heftige Schmerzen hast, dann muss der Frauenarzt dich dran nehmen. Bekommst du dennoch keinen Termin, geh zum Hausarzt.
Ich wurde auch schon mal von meinem alten FA abgewiesen da „Schmerzen im Unterleib“ etwas fĂŒr den Hausarzt sind. Bin dann zum Hausarzt, der hat einen Ultraschall gemacht und eine Zyste festgestellt. Also mit Überweisung vom Hausarzt zu einem anderen FA, bei dem ich dann geblieben bin.

2

Ja ich stelle die Frage hier weil Duphaston oft bei Kinderwunsch gegeben wird hat mir der FA selber so gesagt und eben halt die meisten Frauen hier Duphaston kennen in den anderen Foren nicht so
 Will ja hier niemanden belasten aber ich nehme das aufgrund von Progesteronmangel und habe keine Schleimhaut wegen dem Mangel und auch deshalb Duphaston. Die Spirale hat leider nichts mit meinen Blutungen zu tun habe diese schon lĂ€nger als die Spirale
 auch wegen dem Mangel halt
 zum GlĂŒck sind die Schmerzen besser
 klar wĂ€re auch zum Hausarzt oder KH falls schlimmer wĂ€re. Ich habe einfach extreme Übelkeit vom Duphaston jetzt. Mit der Spirale ist meine Mens also die normale auch wie vorher gar kein unterschied
 Trotzdem danke dir fĂŒrs Antworten â˜ș