Habt ihr das auch schon mal gehabt?

Thumbnail

Guten Abend zusammen,

ich messe jetzt im 3.ÜZ meine BS. Bisher war mein durch die Temperatur bestätigter ES immer erst nach den positiven Ovus. Doch in diesem Zyklus stieg meine Temperatur schon am Tag des 1. positiven Ovus an. Leider hatte ich an den 3 wichtigen Tagen ( ES 1,2 und 3) jeweils ca 2 Std vor dem Messen die Toilette benutzen müssen. Was denkt ihr? Ist der ES korrekt gesetzt oder doch eher etwas später? Habt ihr das schon mal als Ausreißer gehabt, dass die Ovus im Nachhinein erst positiv waren? 🤔 Diese Kurve ist eh diesmal echt komisch. 🙈
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend! 🙋🏼‍♀️

1
Thumbnail

So sahen meine Kurven bisher eigentlich aus. Also diesen Anstieg an Z11 vor dem richtigen Anstieg kenne ich aus jedem Messzyklus. 🤷🏼‍♀️ Deswegen bin ich mir über den aktuellen ES unschlüssig.

2
Thumbnail

Hey, mir gehts es genau so. Ovu war am 22.7. noch negativ und erst 23./24. positiv. Tempi nochmal gesunken am Montag und ich gehe davon aus, dass mein ES da war. Ovu war ein Tag davor am stärksten.

3

Danke für deine Antwort!
Sehr komisch, oder?! Eigentlich lässt ja das durch den ES freigesetzte Hormon Progesteron die Temperatur ansteigen ( deshalb kann es ja auch mal bis zu 3 Tage dauern). Also wenn der ES nicht durch wäre, ginge es eigentlich nicht. Oder habe ich etwas falsch verstanden? Ich finde das alles sehr verwunderlich

4

Ich sags dir. Bin jetzt noch mehr verwirrt als davor 🤦🏻‍♀️ Ich warte jetzt einfach ab und lasse es auf mich zukommen. Drücke uns beiden die Daumen dass es geklappt hat 🍀✊🏻😊

weiteren Kommentar laden