Kinderwunsch und stillen

Bei meinem großen hat das super geklappt. Da habe ich gestillt und wurde sofort schwanger. Bei der kleinen jetzt (selbes alter) klappt das irgendwie garnicht 😞
2. zyklushälfte ist viel zu kurz 😞

Habt ihr Erfahrung damit gemacht oder Tipps für mich? ♥️

1

Einen Tipp habe ich leider nicht, aber immerhin scheinst du deine Periode überhaupt wieder zu haben! Ich stille auch und bisher hatte ich nix. Das ist bei weiterem Kiwu auch irgendwie frustrierend 🙄 insofern bin ich ein bisschen neidisch ☺️
Leider habe ich oft gelesen, dass sich der Zyklus bei vielen Stillenden erst wieder normalisiert, wenn abgestillt wurde. Ich drücke dir die Daumen!

4

Huhu 🙋‍♀️
Leider hat die Periode auch keine Aussagekraft 😔 Ich habe sie schon seit meine Kleine 3 Monate alt ist und hatte mich schon gefreut, da auch ein weiterer Kinderwunsch besteht, aber alle Zyklen liefen bislang anovulatorisch. DAS ist super frustrierend. Wenn schon Periode im der Stillzeit, dann doch bitte mit Eisprung 😅

5

Was heißt das denn genau? 😞

weitere Kommentare laden
2

Hallo; ich stille mein Kind (24 Monate) noch und bin wieder schwanger.
Bei einer zu kurzen 2. Zyklushälfte scheinst du eine Gelbkörperschwäche zu haben.
Darauf hat das Stillen keinen Einfluss.
Probier es mal mit Frauenmanteltee und Mönchspfeffer.

6

Ich schau mir das jetzt noch den und den nächsten Zyklus an und wenn sich nichts ändert, dann geh ich zum Frauenarzt 😞

3

Hallo:)
Wie alt ist denn dein Stillkind? Meins ist 24Monate alt und ich habe seit sie 22.5 Monate alt ist wieder meine Tage bekommen. Zyklus 1 war 70 Tage und alles ziemlich ohne Symptome. Zyklus 2 ist im gange... dieses mal mit klassischen Anzeichen von ZS und Mittelschmerz, Temperatur usw.
Hab Geduld, dein Körper weiss schon was er macht♥️