Rat gesucht: Mach ich etwas falsch ?

Hallo ihr lieben :)

Ich bin nun Es 16, hatte eigentlich immer schon 2 Tage vorher SB und leichte Schmerzen. Es ist absolut nichts da, Test allerdings auch negativ. Der ES wurde von der Frauenärztin bestätigt. Schwanger kann ich somit nicht sein, denn der Test müsste ja positiv sein.

Ich nehme schon seit 1,5 Jahren Mönchspfeffer+folsäure und seit diesem Zyklus trinke ich nestreinigertee und nehmen die Globulis Ovaria + Broph.

Kann es sein dass das einfach alles „Zuviel“ ist ? Kennt sich jemand aus ?
Ich habe immer eine lange 1. ZH, die auch mal variieren kann, aber die 2.ZH war immer exakt bei 14 Tagen.

Es ist einfach so nervig!!!

1

Also zuviel glaub ich nicht dass es ist, nehme auch sehr viele Kräuter und Tabletten, dazu noch die gleichen Globuli wie du und bei mir ist der Zyklus ständig 28 Tage lang. Vlt Mal zum Arzt? Evtl war der Test falsch?

2

Danke dir für deine Antwort :)
Eigentlich hätten wir diesen Monat einen hormonstatus gemacht, das geht natürlich erst wenn ich meine Periode habe 😅 wenn sich in den nächsten 2-3 Tagen nichts tut dann muss ich eh anrufen. Ich hab einen billigen Z1 gemacht und einen CB der sogar für meine Blinden Augen einen ministrich gezeigt hat, aber das sollen die ja immer haben und an es16 sollte ein Test doch sehr positiv sein!

3

Ja bin auch der Meinung, dass der test eventuell falsch angezeigt hat 🌼
Ich kenne Frauen wo der Test erst 4-5 Tage nach NMT positiv angezeigt hat 🤞🏼 Daumen sind gedrückt, ich Fieber mit dir 🌼🍀

weiteren Kommentar laden
5

Tee und Globuli sollte sich nicht so auswirken, nein. Es kann natürlich immer mal vorkommen, dass sich was verschiebt, auch bei einem Bilderbuchzyklus. Ich würde morgen nochmal testen, wenn sich bis dahin nichts tut, am besten mit so einem digitalen!

6

Ja also die 1ZH hat sich bei mir die letzten Monate immer etwas verschoben. Aber ich hab mich nochmal eingelesen und da stand es ist wohl gar nicht möglich dass die 2. ZH länger als maximal 17 Tage sein kann, es sei denn man hatte keinen ES. Aber der wurde ja von der Frauenärztin per Ultraschall bestätigt!
Sehr seltsam alles 😅🙈 wie gesagt denke ich, dass der Test Ultra deutlich sein sollte…