Welche SST Frühtests könnt ihr empfehlen?

Ich wollte ja eigentlich bis NMT warten, aber ihr wisst ja, wie es ist 🤣

Also, welche Frühtests könnt ihr empfehlen? Ich habe gerade gelesen, dass die von David sehr spät anschlagen.
Mit den Ovus von Onestep habe ich persönlich schlechte Erfahrungen, sind die SST besser?

Was ist mit den easy@home?

Freue mich über Empfehlungen 😊

1

Ah mist, dass sollte ins andere forum. Bitte verschieben 🙈

2

Ich kann dir absolut den testamed von dm oder rossmann empfehlen. Ich weiß, dass das ein 25er ist, aber der ist super sensibel.

7

Den habe ich schon hier, ist auf Dauer aber auch zu teuer 😅

3

PreSense von DM🙏🏼

6

Danke für den Tipp, auf Dauer allerdings zu teuer 😅

4

Alsooooo ich habe mir heute Tests von viola bestellt. Die haben eine Empfindlichkeit bei 7,5 miu !
Habe das hier im forum gelesen:) die sollen wohl ab ES8 schon Anzeigen.

5

Oh, klingt spannend. Habe mir gerade die Bewertungen bei Amazon durchgelesen, da kommt der test nicht so gut an. Berichte auf jeden Fall, wie es bei ist!

8

Ja, habe ich auch gelesen...
Habe hier wiederum nur gutes gelesen ^^

9

Hallo,
Also die Easy@Home kann ich dir auf jeden Fall empfehlen 👍🏼 Ich finde die SST super, sie zeigen recht früh an und dadurch, dass der Strich relativ dick und die SST eine gewisse Breite haben gibt es hier auch kein Striche raten. Bei mir hat der Test auch immer richtig angezeigt.

10

Ich mach es ganz verrückt und hab OneStep, Z1 und Easy@Home zu Hause und für die späteren Tage, dann noch Presense und Clearblue mit Wochenanzeige, hat sich in den 12 ÜZ so angesammelt. Ich werde mit den günstigen Tests vermutlich immer mit allen Dreien testen, weil ich einfach schon zu oft VLs hatte oder die Prägelinien als Linien gedeutet habe. So krass musst du es natürlich nicht machen. xD

Kann nur sagen, dass ich sowohl bei OneStep und Z1 schon eine zweite leichte Linie hatte, die aber nie wirklich rosa oder rot war. Easy@Home habe ich bisher nicht probiert.