Wer kann helfen? Tempi.

Thumbnail Zoom

Hey Mädels

Zuerst habe ich ja mal wieder Dr Google befragt. Dort wir ja sogar gesagt das die Temoi bis zu 5 Tage nach ES hat um zu steigen.

Ich stelle mir gerade die Frage ob mein ES vielleicht doch schon eher war. So an ZT 25.
Rein von den Ovus her und dem wie es bisher immer vom Verlauf her aussah wäre er zu 100% an ZT 25 gewesen.

Aber meine Tempi hat noch nie derartig lange zum steigen gebraucht. Wobei sie selbst (zumindest minimal) an ZT 26 und 27 über der vermeintlich CL (mit den richtigen Messwerten und nicht mit den gerundeten) gelegen hätte.
Die 6 Werte bis einschließlich ZT 25 lagen alle bei unter 36.40, und alle danach auf oder über 36,40.

Außerdem war mein Eisprung bisher immer an einer klar niedrigeren Temperatur als die (3 oder mehr) vorher, woraufhin sie danach (und nach knall positiven Ovu (negativ -> normal positiv -> knall positiv -> negativ+tempi anstieg)) direkt hoch geht (unterschiedlich ob sie Stück für Stück steigt oder mit einmal hoch springt).

Auch der ZS hätte eher dazu gepasst. Denn aus irgendeinen Grund ist mein ZS immer nur bis ca 2 Tage vor ES ideal und wird dann allmählich schlechter.

Aber ist das denn so überhaupt möglich, das die tempi auch noch unterschiedlich lang zum überhaupt steigen braucht? Bzw zum reagieren auf den Eisprung?
Was sagt eure Erfahrungen dazu?

1

Ich denke das dein Eisprung da wo er ist richtig ist. Ovus können positiv sein und bis 48 Stunden später springen. Klar kann ein ein Temperaturanstieg erst später statt finden. Sicher weißt du es dann ca. 14 Tage später bzw. 12 Tage später wenn es doch schon vorher war. Oder vielleicht wirst du es auch nicht erfahren falls du schwanger bist/wirst 😉☺️

2

Huhu,
spielt das eine Rolle ob er jetzt am ZT 25 oder 27 ist? So lange ihr ideal ❤️ gesetzt habt, ist es ja relativ. Ich würde aber auch nach der Kurve gehen, es ist möglich dass es 48 Std nach positiven Ovu springt. Unabhängig davon ist nicht jeder Zyklus gleich. Vor meine Schwangerschaft hatte ich immer 1 Tag nach positiven Ovu meinen ES und jetzt springt meine Eizelle 2 Tage nach positiven Ovu 🤷🏻‍♀️
Ich kann aus Erfahrung sagen dass es immer besser ist, wenn man von einem späteren ES ausgeht, so macht man sich beim Frühtesten nicht verrückt wenn es dann am „vermeintlichen ES+8“ nicht positiv wird und beim US auch nicht wenn es heißt es wäre zu klein. Berechnet man den ET nach einem späteren ES, hat man ein paar Tage mehr Puffer.

LG

3

Genau da liegt das Problem.
Die ❤ sitzen diesen Zyklus eher schlecht als recht.
Bei ES an zt 25 wäre es noch ok aber 27 hieße es weiter in üz 10