Die Krätze hat eingeschlagen 🩸

Was soll ich sagen…wieder mal hat es nicht geklappt…hatte diesen Monat ein echt gutes Gefühl😔 so viele um mich rum werden schwanger und bei den meisten hört man dann auch noch „ach wir haben gar nicht lange probiert“ oder „das war für uns echt eine Überraschung“ und ich habe immer wieder so blöde Gedanken und Ängste, dass etwas mit mir nicht stimmt oder ich, aufgrund dass ich nur noch einen Eierstock habe, nicht schwanger werden kann. Naja das Leben geht weiter, heute gibts Sushi und Wein 🍷 🍣

1

Hey Liebes,

ich verstehe, dass dich das traurig macht! Aber, nach drei frühen Fehlgeburten und einer viel zu frühen Geburt in der 21. SSW, wegen einer Muttermundschwäche, kann ich dir sagen, dass du-trotz der traurigen Phasen-positiv bleiben musst. Schau nicht auf andere, bleibe bei euch und sucht euch Hilfe, wenn du meinst, dass es medizinisch abgeklärt werden sollte. Dieses ganze Kinderwunschthema ist so emotional und vielschichtig und bei jedem Paar irgendwie anders. Versuch dich nicht unterkriegen zu lassen…ich hoffe, dass wir alle über kurz oder lang ein gesundes Baby im Arm halten dürfen.

Ich drücke dir die Daumen für den nächsten Monat 😉!

2

Ich verstehe so gut was du meinst.. wir sind nun im 14 ÜZ und diesen Monat hatte ich auch so viel Hoffnung.. vor 2 Tagen dann die erneute Enttäuschung😣 Die letzten Monate war ich trotz der negativen Tests immer positiv eingestellt, aber in diesem Monat bin ich nur noch niedergeschlagen. Überall sehe ich schwangere Frauen..und im Moment bin ich so nah am Wasser gebaut😢 Im September 2020 hatte ich einen positiven Test in der Hand.. Es kam in der 6. Woche zum Abbruch. Seitdem tut sich gar nichts mehr 🤷🏼‍♀️
Habe bereits eine Bauchspiegelung und Eileiterüberprüfung durchführen lassen. Auch verschiedene Blutuntersuchung und mein Mann hat auch ein Spermiogramm machen lassen- alles in bester Ordnung.. und trotzdem klappt es nicht 🤷🏼‍♀️ es ist zum Mäuse melken..
Ich kann dir jedoch trotzdem nur empfehlen dich bzw. euch durchchecken zu lassen. Das nimmt ein wenig Druck raus und man hat das Gefühl etwas für seinen Herzenswunsch getan zu haben😉 Mich beruhigt es auch (trotz meines momentanen emotionalen Zustands) ein wenig.. es ist alles ok und wir müssen wohl einfach geduldiger sein 🤷🏼‍♀️ Manche Wunder brauchen einfach etwas länger ❤

Wie lange versucht ihr es schon?

Liebe Grüße 🧡