Ovaria Comp / Bryophyllum. Erfahrungen? 👍🏻/👎🏻

Thumbnail Zoom

Hat jemand diese Produkte getestet?
Haben Sie euch geholfen oder alles nur schlimmer gemacht?

Danke vorab 😄

1

Ich benutze es seid diesem Zyklus, kann dir in paar Wochen berichten 😌

2

Haben diesen Zyklus damit angefangen, nachdem mir eine userin hier das empfohlen hat. Sie sagt, sie kennt sehr viele Leute, bei denen es wunderbar geholfen hat ☺️ Bin also gespannt. Und teuer sind sie auch nicht, denke schaden können sie kaum ☺️👍

9

Korrekt, ich habe sie heute erhalten und mit den bryophyllum angefangen, mal schauen wann die mens dann einsetzt und ich wechseln kann

3

Hallo 🙋🏼‍♀️
Ich habe Ovaria Comp ab meiner Periode am 29.06 genommen und Bryophyllum ab dem Eisprung. Am 01.08 habe ich dann schon positiv getestet 🥰🍀
Bryophyllum nehme ich seither weiterhin, aber in Pulverform. Das kann man bis zur 12. Woche nehmen ☺️

8

Dann mal noch herzlichen Glückwunsch 😄

Hab das bryophyllum heute erhalten und es eben mit Mönchspfeffer Globuli genommen.

Ich hoffe das sich wenigstens mein Zyklus davon wieder normalisiert 😐🙈😄

4

Ich hab zum ersten mal mit diesen zwei anefangen,
kann leider Ab Freitag mehr was sagen...

Mein Drachen sollte seit 09.08 oder 13.08‘kommen bis heute noch nichts 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️ Keine ahnung was los ist hofe natürlich ein gutes Zeiichen 🙈🥰

6

Also wenn du schon sooooo weit drüber bist kannst du jeden test machen, die müssten alle explodieren 😄

5

Mir hilft es gut. Vor allem Ovaria hat meine BT in der 1 ZH deutlich sinken lassen und Byro die Tempi in der 2 ZH viel ruhiger werden lassen. Bin jetzt im 2.ÜZ gewesen damit, leider ohne Schwangerschaft.

7

Ich hab es vier Monate genommen, bei mir hat es leider nichts gebracht auch PMS und so hatte ich weiter 😔
Aber ist ja bei jeder Frau anders, viel Glück weiterhin 🍀