Kein Mittelschmerz mehr seit Fehlgeburt ?

Hallo ihr lieben😊
Seit der zweiten Fehlgeburt hab ich keinen Mittelschmerz mehr. Kennt das jemand von euch ?
Es kann natĂŒrlich sein, dass ich durch meinen noch nicht gut eingestellten Tsh wert (5,5) auch keinen Eisprung hatte dennoch hatte ich selbst ohne Eisprung im Dezember einen Mittelschmerz komischerweise.

Ich weiß wohl ungefĂ€hr wann eventuell wann die fruchtbaren Tage waren da ich diesen speziellen zervix hatte 🙈 aber der typische feste Mittelschmerz blieb komplett aus. Ich hab nur seit den vermutlichen fruchtbaren Tagen durchgehend ganz leichte Unterleibsschmerzen.

Freue mich auf eure Erfahrungsberichte 😊 lieben Gruß

1

Mein Beitrag wird nicht ganz passen, aber ich hatte auch immer einen Mittelschmerz, meist einen Tag vor dem ES.
Seit meiner 2. Corona Impfung hat sich mein Zyklus verlĂ€ngert und ich spĂŒre keinen MS mehr 🙈
Schwanger wurde ich trotzdem

Also vielleicht kann das auch mit den Fehlgeburten zusammenhÀngen, dass sich das bei dir verÀndert hat.

2

Der Zyklus kann sich mit einer Schwangerschaft Àndern.
Das ist nicht unĂŒblich.
Nach meiner stillen Geburt war der Zyklus auch wieder anders als zwischen den beiden Schwangerschaften. Und da auch wieder anderes als vor der ersten SS.