Frage zu Viagra

Hallo,

mein Mann und ich haben eine Tochter und haben jetzt erneuten Kinderwunsch... ...mein Mann hat leider ab und zu Erektionsstörungen, was dazu führt, dass es an den fruchtbaren Tagen nicht immer klappt.
Von urologischer Seite hat er sich untersuchen lassen, der Urologe hat ihm ein Rezept mit 4 Tabletten Viagra in niedrigster Dosierung mitgegeben.

Hinterher haben wir uns erst gefragt, wenn mein Mann das nimmt, ob es die Fruchtbarkeit/Spermien negativ beeinflusst. Weiß darüber von euch jemand etwas?
Leider ist der Urologe jetzt drei Wochen im Urlaub und können ihn d.h.nicht fragen

Vielleicht hat von euch schon mal jemand ähnliche Erfahrungen gemacht...
...ich hoffe auf Antworten.

Liebe Grüße!

1

viagra sorgt dafür, dass sein bestes Stück steht. ob seine Spermien gut sind , muss alternativ untersucht werden

2

Hallo,

Die Frage gab es letztens erst im Expertenforum;

https://m.urbia.de/forum/136-frag-den-kinderwunschexperten/5582280-frage-zu-viagra

3

Das war doch vom Text her die selbe Erstellerin? 🤔

4

Achja, jetzt sehe ich es auch.

Da frag ich mich gleich, was wir hier mehr über Medikamentenwirkungen wissen sollen, als ein Arzt und Kinderwunschexperte . . .🤷‍♀️

weitere Kommentare laden