Tipps zum schwanger werden?

Huhu,
hat jemand gute Tipps zum schwanger werden ? Üben jetzt im 5. ÜZ für Baby Nr.2. Überall lese ich,dass alle Frauen in den ersten Monaten schnell schwanger werden.
Ich nehme die Ovulationstests von Clearblue,nehme Folsäure und habe einen regelmäßigen Zyklus von 28/29 Tagen. Trotzdem will es bisher nicht klappen.
Beim ersten Kind hat es trotz allem auch 7 ÜZ gedauert.

Danke im voraus.

Franzi

1

Ich glaube, wenn es den ultimativen Tipp gäbe, gäbe es dieses Unterforum bei urbia nicht. 🙈

Mein Tipp ist tatsächlich: Sich nicht so drauf vetsteifen... Ist aber natürlich leichter gesagt als getan.

2

Das wäre auch meiner denn als ich abgeschrieben habe, ist es passiert 🙈

9

Bei uns ist es auch passiert als wir schon einen Termin in der Kiwu-Klinik hatten und ich dann beruhigter war. Ich war nach einer MA und mitten in Corona nervlich stark angespannt, auch wenn ich es nicht wahrhaben wollte.

Vielleicht hat auch Möchspfeffer geholfen, den hatte ich da ca. 5 Wochen genommen. Mein FA meinte, dass er die Qualität der Eizelle verbessere.

weiteren Kommentar laden
3

Bei mir hat es mit Kinderwunschgleitgel von Ritex geklappt.

6

Das nehme ich auch seit 4 Monaten 😄

4

Huhu liebe franzi,

Tipps kann ich dir leider auch nicht geben, da es bei uns sage und schreibe 24 ÜZ gedauert hat. Witzig fand ich nur, dass wir im Dezember 2020 in der Kiwu Klinik waren um ein erstes Beratungsgespräch zu führen und es dann Januar 2021 auf ganz natürlichem Wege geklappt hat 🤷🏻‍♀️
Wir waren natürlich überglücklich und können es bis heute nicht glauben aber vielleicht hat uns geholfen, dass wir den Druck nicht mehr hatten und unseren Kinderwunsch ( auf natürlichem Wege) abgeschrieben hatten.

Ich weiß, es ist leichter gesagt als getan, aber insofern kein medizinisches Problem vorliegt einfach versuchen zu genießen und Kopf abschalten.

Alles gute für die Zukunft.

7

Ich habe etwas zu viele männliche Hormon, aber es hat mit Kind Nr. 1 auch trotzdem geklappt. Bei meinem Mann ist alles in Ordnung.

5

Folsäure ist ein Vitamin das dir nicht hilft schwanger zu werden, aber wichtig ist zur einnahme bereits bei Kinderwunsch.

Helfen tun zyklustee (Vita et natura) und multipräparate wie Babyforte mit Zusatz für den Mann denn auch die Spermien können positiv beeinflusst Werden. Weil da mehr als nur folsäure ist die allein nichts bewirkt. Aber eben notwendig ist.

8

Mein Mann nimmt Folio Men und ich nehme noch zusätzlich Mönchspfeffer.

11

Folio ist weder für Mann noch für Frau wirklich gut. Das ist ein billig Produkt und die Zusätze schlecht bis garnicht aufzunehmen von körper. Ich kann dir femibion oder eben Babyforte empfehlen. Femibion ist die folsäure aufgespaltet hat aber weniger Stoffe als Babyforte weis sich nicht ob es von femibion was für den Mann gibt. Nutze das selbst nicht. Folio ist keine gute Alternative

weitere Kommentare laden
16

Hallo
Bei mir hat's schon zweimal mit: ovaria comp. und bryophyllum geklappt sowie Zyklustee.
Zudem nahm ich ein paar Monate elevit pronatal.
Viel Erfolg

17

Bryophyllum? Hab eben gegoogelt. Das sind Tabletten oder? Wofür sind die? Und was ist an so einem Computer besser als an Ovus?

18

Ach,sorry. Ovaria comp sind auch Tabletten. Ich dachte du meinst einen Zyklus Computer.

weiteren Kommentar laden