Positive Wunder-Geschichten gesucht

Hallo ihr lieben,
ich weiß dass ich nur bedingt im richtigen Forum bin, aber es passt ja doch irgendwie, weil hier alle viel erlebt haben und am kämpfen sind.
Ich suche positive Geschichten um Hoffnung zu schöpfen: wer hatte von Ärzten gesagt bekommen dass es schwer oder unmöglich ist schwanger zu werden, und ist dann trotzdem schwanger geworden??
Wir haben selbst wegen Vernarbungen vom 1. Kaiserschnitt gesagt bekommen dass es schwierig werden könnte. Mehrere Inseminationen haben nichts gebracht, es war auch immer mit Stress verbunden. Eine Freundin von mir hat erst kürzlich ihr 2. Kind bekommen und beim 2. Kaiserschnitt haben sie extrem starke Vernarbungen entdeckt 😳 wer weiss ob sie das gleiche hatte, es aber einfach nicht gewusst hat!?!?
Kann jemand Ähnliches berichten?
Wir wollen jetzt nämlich alles sein lassen mit den Hormonen und dem ganzen Termin-Marathon, meine Ärztin hat sogar zugestimmt dass die Idee nicht schlecht ist… 🤷‍♀️🙄😅

1

Guten Morgen,
ich habe leider keine Geschichte zum aufheitern zu erzählen. Mich verunsichert eher dein Post🙈🙊. Vernarbungen nach KS?Ich hatte vor 2 Jahren auch einen KS. Woran merkt man denn,dass man Vernarbungen hat? Wir haben nämlich auch einen weiteren KiWu.

4

Oh das war sicher nicht meine Absicht 🙈😳
Mein Frauenarzt hat das bei einem Ultraschall gesehen. Eine Art Tasche, die ein Spermienhindernis sein könnte. Aber eben, wer weiß ob das meine Freundin auch hatte, und sie ist ganz normal schwanger geworden. Es kommt angeblich oft vor!

5

Danke für die Info. Also sollte man nach einem KS einen Ultraschall machen lassen um das abzuklären?

weitere Kommentare laden
2

Guten Morgen,
also ich kann dir eine positive Geschichte erzählen.
Wir haben vom Arzt aufgrund von einem schlechten Spermiogramm und nur noch ein funktionierenden Hoden gesagt bekommen, wie sollten in eine KW Klinik gehen. Da ich hab schon eine 8 jährige Tochter habe wollte ich das nicht.Nachdem wir abgeschlossen haben, keine weiteren Kinder zu bekommen hat es geklappt ich bin jetzt in der 19. Ssw
Also gib die Hoffnung nicht auf, wunder gibt es immer 😊

3

Wow, so schön 🤩 freut mich für euch! Eben, das hört man so oft!! Abschließen und Kopf ausschalten, und peng 😳👍🏼 🤰🏼

8

Hallo #winke
also ich hab da eine Geschichte von einer guten Freundin für dich.
Sie hat in ganz jungen Jahren gesagt bekommen dass sie keiner Kinder bekommen kann... kurz darauf bekam sie eine Tochter #verliebt
Jetzt haben sie beschlossen ein zweites Kind zu bekommen - obwohl sie auch diesmal wieder von mehreren Frauenärzten gesagt bekam dass das unmöglich wäre.
Im 2.ÜZ hat es dann geklappt und jetzt ist sie im 4. Monat schwanger #schein

Also ich persönlich glaube der eigene Körper weiß ganz genau was er macht und wann es passieren soll. #verliebt vertrau dir selbst und lass dir von niemandem was einreden!

glg ;-)

10

Ach so cool 🤩🥳 das gibt echt Hoffnung, danke!!! 👍🏼

9

Ich habe so eine Geschichte 😊 habe Endometriose Stadium 4. Es war überall im Bauch verteilt, die OP etwas komplizierter. Ein Arzt im Kiwu Zentrum damals(war nur 1 kurzer Besuch mit Ultraschall) meinte: ohne ivf geht da gar nix. Und selbst dann weiss man nicht... ich habe meine Ernährung u.gestellt, viel für mich getan und bin im 2. Üz direkt ss geworden. Habe eine gesunde 8 Jährige.
Nun üben wir jedoch wieder... im 4. Üz war ich auch nochmal ss, aber leider Fg. Nun warte ich auf ein 2. Mal Glück 🥰

11

Mega!!! Danke für deine Erfahrung, und viel Glück für das 2. Wunder!!