Blutung nach FG, nach 1. Periode

Hallo zusammen 🙂

Kurz zu meiner Geschichte:
Ich hatte am 07.07. eine Ausschabung in der 9. SSW.
Ich hab dann auch am 11.08. meine Periode bekommen, Zyklus hat 35 Tage gedauert, ganz normal fĂŒr mich :)

Jetzt wollten wir wieder den Versuch starten und ich war voller Hoffnung und habe heute am Toilettenpapier frisches rotes Blut gehabt
Nicht so viel wie eine Periode (die eindeutig zuletzt vor 2 Wochen begonnen hatte und nach 9 Tagen vorbei war), aber eindeutig eine Blutung.
Was könnte das denn nun sein 😞
Hat jemand da Erfahrungen?

Liebe GrĂŒĂŸe

1

Kontaktblutung? Wann hattest du denn GV?

2

Vermute ich eher nicht, hatte damit vor Jahren schwer zu tun und wurde auch in einer OP gelasert.
Letzter GV war vorgestern.

3

Tut mir sehr leid fĂŒr deinen Verlust :(
Ich hatte Anfang April auch eine Fehlgeburt und seitdem auch immer wieder Zwischenblutungen. Meine GynĂ€kologin sagte mir, dass sowas durchaus passieren kann und erst nach einem halben Jahr ĂŒberprĂŒft wird. Ich habe auch viel dazu gegoogelt und es kommt wohl öfter vor.

4

Danke đŸ™đŸŒ
Tut mir auch fĂŒr dich leid

Hast du bzw. Ihr es seitdem effektiv weiter versucht?
Bei uns ging es quasi im 1. ÜZ, nachdem ich den Eisprung bestimmen konnte 🙈
Ich war jetzt auch so voller Hoffnung und die ist wie weg geblasen 😕

5

Ja wir versuchen es seitdem, also seit der ersten Periode wieder und benutzen auch Ovus. Bis jetzt hat es leider noch nicht geklappt und die Hoffnung schwindet auch so langsam

weiteren Kommentar laden
6

Ich meine, man kann auch bei ES mal eine Blutung haben, oder?? Bin gerade nicht sicher und zu faul zu Google. MĂŒde

8

Ich habe gestern Abend noch darĂŒber gelesen. Das soll aber sehr sehr selten sein

Aber ich versuche jetzt einfach noch weiter optimistisch zu sein :)