2 verschiedene kurven Auswertung

Thumbnail Zoom

Hallo meine lieben.
Hab da mal eine Frage.
Undzwar
Ich hatte an zt11 ganz dolle MS ( sehr sehr stark) da war der ovu auch positiv .
Und an zt12 wurde der ovu bereits schwächer und MS war komplett verschwunden.
Zt13 plötzlich erneuter MS unf ovu positiv.
Laut urbia wäre mein Eisprung an zt12 gewesen.
Und laut fermometer war er an zt13.
Jetzt weiß ich nicht was ich glauben soll.
Hat jemand kurz Zeit mal drüber zu schauen?
Mfg und wünsche euch noch ein schönen tag:)

1
Thumbnail Zoom

Fermometer Kurve

2

Achso wundert euch nicht.
Da fehlt ein wert:)
An dem Tag konnte ich nicht messen

3

An Hand der Tempi Tipp ich eher an ZT 14 war dein ES mit Ovis könnte ich es besser einschätzen

Da du nicht seid ZT1 gemessen hast ist die Einschätzung etwas schwieriger hast du auch deinen ZS kontrolliert?

4

An zt14 war auchmein MS komplett wieder verschwunden.
Zt10 war mein zervix wässrig wie immer kurz vor dem Eisprung zt11 ovu positiv dan ganz starken MS und abends auch wie immer kurz vor Eisprung starke Schmerzen beim sex .
Zt 12 war mein zervix nicht mehr wässrig und MS war weg und ovu auch wieder schwächer und zt13 fingen morgens wieder MS an ganz stark für 4 Stunden und wieder wässrigen zervix bzw Ausfluss.
Und ab da war MS komplett dan weg .

5

Ich hab auch mal gegoogelt villeicht waren es auch 2 eisprünge kann das sein so nahe beinander ?

weitere Kommentare laden
8
Thumbnail Zoom

Hey liebes
Urbia hat recht du bist es +7 heute
Viel Glück 🍀🍀🍀
Deine Kurve
LG

9

Nochmals vielen vielen lieben Dank für deine Mühe

11

Sehr gerne meine liebe ⚘🍀🍀🍀

weitere Kommentare laden