Da kommt kein Eisprung mehr, oder?😔

Hallo ihr Lieben,

Bin im 1. Clomizyklus (5-10 ZT 50mg). An ZT 13 am Montag war auf dem Ultraschall nichts zu sehen. Schleimhaut war bei 5,4mm. Heute an ZT 17 ebenfalls nicht. Schleimhaut war heute bei 9mm. Immerhin, denn im vorherigen Zyklus war sie an ZT 81 erst bei 6,3mm.

Wenn bis jetzt nichts gereift ist, tut es das auch diesen Zyklus nicht mehr, oder? Die Ärztin hatte gefragt, ob ich, wenn nĂ€chsten Mittwoch am 22. ZT immer noch nichts zu sehen ist, wieder Chlormadinon haben mag zum Auslösen. Ich tendiere aber eher dazu, dann eine normale Blutung abzuwarten.

Nur soweit ich weiß entsteht ja eine Blutung durch den Zerfall des Gelbkörpers. Wird es dann ohne Chlormadinon dann ĂŒberhaupt zur Blutung kommen, wenn die Schleimhaut voll aufgebaut ist?

Liebe GrĂŒĂŸe an alle

1

Ich denke, da kommt nichts mehr. Wie sind denn deine natĂŒrlichen Zyklen? Komplett ohne ES? Ich denke, um die Blutung auszulösen brĂ€uchte es Progesteron oder eben Chlormadinon, kenn mich da aber wirklich nicht aus. Man liest hier nur öfter davon.

2

Meistens ohne SchĂ€tze ich, ich weiß es nicht. Sie sind ewig lang so dass man auch nicht weiß wann n BT sinnvoll wĂ€r. Ovus sind bei mir wegen des PCO nicht sinnvoll...nur normalerweise baut sich die Schleimhaut eben nicht auf bzw nur so langsam....daher dachte ich ich hab vllt Chancen auf eine normale Blutung diesem Zyklus

3

Sie braucht halt wahrscheinlich einen Input, um sich wieder abzubauen. Vielleicht reicht es, ein paar Tage Progesteron zu nehmen.