Myo inositol Wem hats geholfen?

Thumbnail Zoom

Hi zusammen,

Wer hat Erfahrung damit gemacht und wem hat es wirklich beim KIWU geholfen? ☺️

1

Bei mir haben sich dadurch nach 3 Monaten meine Zyklen deutlich verkürzt und sind regelmäßiger geworden. Vorher hatte ich zwischen 50 und 80 Tagen und mit der Einnahme zwischen 30 und 35 etwa. Kann es nur empfehlen!

2

Ich kann auch nur positives berichten, mein Zyklus ist nun deutlich kürzer (allerdings von über 200 Tagen auf ca 40 😅).

3

Huhu,
mein Eisprung war früher, mein Zervix besser und nach einem Zyklus nehmen bin ich nun schwanger! Ich würde es testen. Hab nur die halbe Dosis genommen, weil ich kein PCO habe.
Viel Glück dir! 🍀

4

Ich habe pco und nehme Myo-Inositol und ein Mönchspfeffer-Folsäure-Eisen-Vitamin Komplex seit Absetzen der Pille und bin im 3. Üz schwanger geworden. Morgen gehts in die 12. Woche 😎

5

Huhu, ich kann dir natürlich nicht mit Sicherheit garantieren, dass es bei mir der Grund war, warum es geklappt hat, aber erzähle dir kurz, wie es bei mir war ☺️

Ich hatte zwei Zyklen Temperatur gemessen und festgestellt, dass meine 2. Zyklushälfte mit 10 Tagen eher kürzer ist. Habe dann recherchiert und bin auf Inositol gestoßen. Hab es dann im 3. Zyklus genommen. Meine Eisprung war ca. 4 Tage später, was ich bei mir als gutes Zeichen genommen habe, da der Follikel besser reifen konnte. Und sonst ist bei mir an ES+11 die Tempi gesunken und im Laufe des Tages kam die Mens. Was soll ich sagen, den Zyklus ist die Tempi an ES+11 nicht gesunken, ich habe getestet und habe das Ergebnis „schwanger 1-2“ bekommen 🥰 kann Zufall sein, kann aber auch mit dem Inositol zusammenhängen. Das weiß man natürlich nicht genau ☺️

Ich drücke dir die Daumen, dass du schnell positiv testen darfst 🍀👍🏻