Mag jemand schauen? Dazu Schmerzen an Es+4?

Thumbnail Zoom

Hallo, ich bin nachdem meine Temperatur die ganze Tage nicht wirklich hochgegangen ist, davon ausgegangen das ich keinen Es hatte, zum einen hatte ich in beiden letzten Zyklen frühe Abgänge und bin schon 45 Jahre...
Ich habe schon Kinder und mein kleinstes Kind ist 2 Jahre jung.

Ich hatte gestern so ein mega drücken im Unterleib, das kenne ich so gar nicht was kann das gewesen sein, es war nicht wie ich es sonst in den frühen Schwangerschaften bemerkt habe ein ziehen in den Eierstöcken sondern ein mega Druck im ganzen Unterleib, hab mich sogar aufs Sofa legen müssen, bin sonst nicht so empfindlich..

Nun kam heute die Coverlinie bzw Eisprung Fenster, ich war ganz sicher das ich keinen Es hatte und mich Kopfmässig und mit dem Gedanken da der Zyklus vorbei ist..

Dann warte ich jetzt mal bis zum nmt...
Bisher habe ich kein Utrogest, kein Ass nix genommen weil ich so sicher war das nix ist, sollte ich jetzt vielleicht doch damit anfangen?

War das jetzt doch ein Eisprung?

1

Sieht für mich sehr nach ES+1 aus, warte die nächsten Tage ab, ob sich eine stabile Hochlage ergibt 🙂

LG Luthien mit ⭐⭐

3

Ich stimme zu, heute ist ES+1 lt. Temperaturkurve. LG Marie

2

Die Art von Schmerzen habe ich immer während des ES. Von der Temperatur kommt das ja dann hin, dass er an Tag 15 war.

4

Meine Ovus waren allerdings nur an Z11 und Z12 positiv 🤔 auch der Zervix da leicht spinnbar..., ich warte mal ab, bin total verwundert das meine Temperatur überhaupt hochgegangen ist, war wirklich davon ausgegangen das es ein Zyklus ohne Es war.. Lg