ES+12 . Wer hibbelt mit mir? Kann mir jemand Hoffnung machen

Thumbnail Zoom

Wer Meine Kurve sieht eigtl ganz gut aus. NMT wäre am 2.9.. So Blöd wie ich war hab ich heut morgen einen Test gemacht. Der war natürlich negativ . Brauch mich ja auch nicht wundern und ärgere mich das ich nicht gewartet habe. Wer hat denn zum Beispiel erst an NMT positiv getestet wo es an den Tagen vorher negativ war? Ich hoffe ja das sich meine Einnistung verschoben hat. Eisprung war an ZT11/12. ich wünsche euch einen schönen Montag . 😊💓

1

Guten Morgen🤗
Ja bei mir war es tatsächlich so.Ich habe an Es+12 negativ getestet.Und zwar wirklich negativ,nicht mal ein Hauch von Strich.Und als meine Periode nicht kam hab ich nochmal getestet und es war positiv und wird jetzt täglich stärker.Ich hab die Hoffnung auch erst aufgegeben,da ich bei meinen anderen 4 Kindern etwas früher positiv getestet habe.
Ich drück dir die Daumen😊
Lg sasi90

4

Mir ging es bei meinem Sohn auch so. Da hab ich auch an ES+12 positiv getestet. Ich warte jetzt bis NMT. Sind noch drei Tage.

2

Die Kurve sieht super aus. Es kommt auch immernoch viel auf den Test an und ES + 11 ist noch fr. Versuche es in 2 Tagen nochmal. Viel Glück

3

Vielen Dank 😊 Ich werde bis NMT warten. Das macht mich sonst verrückt.

5

Ok, das ist ja auch in 3 Tagen. Wenn du das aushalten 😊. Berichte dann mal hier. Ich drücke die Daumen

6

An Es+12 kann man doch noch hoffen. Bei einigen schlägt der Test ja echt erst an oder nach NMT an. Ich drücke dir ganz fest die Daumen 😊


Ich denke ich bin heute auch ca ES+12 (habe aber nichts bestimmt, gehe nur von Mittelschmerz und Zervix aus), ZT 28, keine Mens in Sicht, normalerweise habe ich ca einen 29/30 Tage Zyklus mit Schmierblutungen 1,2 Tage vorher.
Traue mich aber nicht zu testen.
Am Samstag heirate ich und ich hatte mir eigentlich vorgenommen, nur falls die Mens ausbleibt am Sonntag zu testen.
Fällt mir aber aktuell sehr schwer...

7

Oh wie spannend 😍 Halt mich mal auf dem laufenden. Ich drücke die Daumen. Wir sind ja dann gleich weit