Eiseninfusion, wen hat es geholfen

Hallöchen,

Frage steht schon oben. Wer bräuchte eiseninfusionen und dann eine erfolgreiche ss gehabt?


Nach den ganzen bio ss oder fehl einnistungen sucht man ja nach den Gründen.
1. P4/p4 erhöht bekomme clexane um FG vorzubeugen
2. Erhöhte t-zellen im Blut, das immunsystem greift die befruchtung an da es Fremdkörper ist. Bekomme prednisolon 10mg.
3. Ferratin bei 4! Mega schlecht, laut Arzt führt der Mangel genauso zu Fehlgeburten etc


So da hänge ich am Tropf (ging ganz schnell, gestern abend die BT Ergebnisse heute direkt der Tropf) nächste Woche gibt's den 2 dann sollten sich die Werte stabilisieren.


Habt ihr Erfahrung bzg den Tropf und Erfolg?
LG

1

Huhu, ich brauche immer Eiseninfusionen, aufgrund Aufnahmestörung. Mein Eisen und Ferritin sind sonst auch immer komplett im Keller. Von den Infusionen gehen bei mir beide Werte deutlich hoch, aber nicht zum Normalbereich ...

LG

2

Ja die Ärztin sagte in 7 Tagen die 2 und dann nach 6 Wochen ein BT zur Kontrolle.

Wie tief waren den deine Werte und sind die wieder im norm Bereich.

Was mich wundert ich merk nichts davon vll weil ich es schon so lang habe und für mich die Symptome normal sind.

3
Thumbnail Zoom

Das sind meine Werte trotz oraler Eiseneinnahme... Eisen lag bei 11

weiteren Kommentar laden