Schwarmwissen hcg Abbau nach Ausschabung

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Mal eine Frage: wie schnell baut sich hcg im Körper ab?

Ich hatte am 31.7. eine Ausschabung in der 11. Woche, da lag das hcg trotz bereits eingesetzter Blutungen immer noch 35.000. Am 23.8. war ich zur Kontrolle beim Gynäkologen, da lag das hcg bei 12. und eben hab ich gedacht, ich mach mal einen Streifentest, der müsste ja jetzt weiß sein, ist er aber nicht.

Dauert das echt so lange mit dem Abbau? Habt ihr Erfahrungen?

Danke und viele Grüße

1

Hatte Anfangs März eine Ausschabung und das HCG war erst im letzten Zyklus ganz abgebaut. Das jetzt ist der 1. Zyklus ohne HCG ❤️😩🙏🏼

2

Bei mir hat es insgesamt ca. 7 Wochen gedauert.

3

Hallo!
Bei mir hat es etwa 7 Wochen gedauert. (MA 15. Woche)
Nach 6,5 Wochen bekam ich das erste mal meine Periode, knapp 2 Wochen zuvor einen Eisprung trotz Rest-hCG. Es war immer noch ein kleiner Rest in der Gebärmutter, der allerdings mit einsetzen der Periode merklich und schmerzhaft abging. Danach war der hCG sofort ganz unten.

Alles Gute 🍀

4

Bei mir hat’s nur 2 Wochen nach AS gedauert, allerdings war mein Sohn auch schon eine Weile verstorben und ich hab’s nicht bemerkt. Da kann der HCG vielleicht auch vorher schon abgebaut bzw. rückläufig gewesen sein.

5

Kann es sein dass du vielleicht wieder schwanger bist? Also hattet ihr ungeschützt GV? Es ist ja über 1 Monat her