Hilfe bei der Auswertung des Spermiogramms

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

kann mir jemand bei der Auswertung des Spermiogramms helfen? Wie haben bereits eine Tochter, aber bei Wunder Nummer 2 will es einfach nicht klappen. Kennt sich jemand aus und meint ihr, dass es mit diesen Werten überhaupt auf natürlichem Weg nochmal klappen kann?

Ich bin für alle Hilfen dankbar. Natürlich ersetzt das nicht das Gespräch mit dem Arzt. Diesen konnte ich jedoch in den letzten Tagen überhaupt nicht erreichen. Das hole ich aber nach.

1

Na dadrunter steht doch schon der Befund: verringerte Spermienanzahl
Bei deinem Mann wurde 5 Millionen Spermien gefunden, normal sollten es aber (nach dem Labor) über 15 Millionen sein.
Da kennen sich hier einige aber bestimmt besser aus

2

Es sind tatsächlich leider nicht so viele Spermien, da wäre wirklich noch Luft nach oben ... Allerdings ist die Beweglichkeit mega gut! Ob es natürlich klappen kann, kann ich nicht beurteilen, aber ich würde sagen, ein unverbindlicher Termin in der Kiwu-Klinik schadet nicht. Dann kann man ja immer noch sehen.

3

Vielen Dank für deine Antwort!
Ja ich schätze ein unverbindlicher Termin kann nicht schaden. Du hast natürlich Recht, da können sie natürlich am besten beurteilen, wie groß die Chancen sind.