Antibiotikum kurz vor Eisprung đŸ€”đŸ€”đŸ€”

Nun mittlerweile der 10. ÜZ .... 😔 mein ES mĂŒsste in den nĂ€chsten 2 bis 3 Tacen kommen, ab heute muss ich eine Woche Antibiotikum nehmen.

Was meint ihr, kann sich das in irgendeiner Weise negativ auswirkwn oder spielt das erst ab Einnistung eine Rolle ?

1

Das AB wird wohl eher helfen.

Du hast ja anscheinend eine EntzĂŒndung im Körper. Dagegen hilft das AB. Ohne wĂ€re dein Körper sehr damit beschĂ€ftigt das eine Einnistung so vielleicht gar nicht möglich wĂ€re.
Behindern tut es nicht und durch Antibiotika entstehen auch keine FruchtschÀden.

2

Welches nimmst du denn und aus welchem Grund?

Ein geschwĂ€chtes Immunsystem kann sogar förderlich sein fĂŒr die Einnistung, EntzĂŒndungen sind es nicht, daher ist es gut, wenn die behandelt werden.

Manche Frauen werden aufgrund einer chronischen Endometritis nicht schwanger, da helfen Antibiotika auch gegen.

LG Luthien mit ⭐⭐