6 Tage nach Abgang plötzlich Blutprocken

Sorry, dass ich das hier rein schreibe, aber im „frühen Abgang“ Forum ist immer so wenig los und da dauert es sehr lange, bis man eine Antwort bekommt
6 Tage nach Abgang plötzlich Blutprocken wie Leber
Meine Lieben!
6 Tage nach meinem Abgang habe ich so vor mich hin geblutet. Immer wieder kleine Koageln usw. nichts Ungewöhnliches.
Vorhin habe ich auf einmal gespürt; dass etwas Großes aus mir raus will. Es war so ekelhaft. Hat ausgeschaut wie ein Stück Leber, war total hart und schwabbelig. Seither ist mir nicht wohl - Kreislaufprobleme. Was könnte das sein 🙄🙄🙄

1

Ich bin letztens in einem englischen Forum auf das Phänomen "decidual cast" bzw. "membranous dysmenorrhea" gestoßen.
Könnte es bei dir eventuell sowas gewesen sein, wenn du online die Bilder dazu vergleichst?

2

Ich wollte wollte nur sagen, DANKE für deinen Beitrag. Ich hab das jetzt gegoogelt, gelesen und ich hatte genau sowas letztes Jahr. Die Schmerzen meines Lebens, die sofort besser wurden, als es vorbei war und es sah auch so aus.
Ich hab dann einen Termin bei meinem FA ausgemacht gehabt, der hat mit meiner Beschreibung nix anfangen können und meinte Zyste. Foto hatte ich keines gemacht, ich war so geschockt.

3

Oh Gott ja! Genau so hat es ausgeschaut 😱😱 ich hab mich so erschrocken. Habe davon noch nie gehört 😳

weitere Kommentare laden