Wann sage ich es meinem mann

Boa Mädels,ich bekomm gerade dad grinsen nicht aus dem Gesicht . Heute ist ES+14 im ÜZ9.
Nach komischem brennen im unterleib, peroode kam nicht,hunger und tempi blieb oben . Hab ich heute morgen ,einen Sst gemacht. Erst von one step nen 10er .der war ganz schwach positiv. (Auf dem bild sieht nan nichts,aber der strich war schwach)Also machte ich noch einen clearblue.der war fett positiv 🥳🥳🥳 jetzt die frage ,wann sag ich die tolle nachricht meinem mann.am besten morgen nochmal testen ,wenn positiv dann erst heute oder nachdem ich ne Bestätigung vom arzt habe?

1

Herzlichen Glückwunsch 🎉

Also ich habe es meinem Mann sofort gesagt, bin völlig heulend und überglücklich aus dem Bad ins Schlafzimmer gerannt und habe ihn samstags um 6:45 Uhr aus dem Schlaf gerissen!

Bis heute war es die beste Entscheidung es ihm sofort zu sagen. 😅
Betrifft ja schließlich euch beide 😉

2

Herzlichen Glückwunsch 🍀
Bei der ersten hab ich ihn auch früh aus dem Bett geworfen und es erzählt. Dieses Mal war es ein Samstag und er durfte erst ausschlafen

3

Eine Frage, die sich mir nicht stellen würde: sofort. 🥳🤗❤️

4
Thumbnail Zoom

Also ich testete Es+8 das erste mal leicht Positiv, Es+9 dann mit 5 verschiedenen unteranderem mit Cb mit Wb positiv 1-2 und bin dann direkt hin hab ein Kistchen zusammen gemacht und meinem Mann auf die Arbeit gebracht 🙈

5

Habs ihm gesagt . Hab ihm babysocken und anschließend den test gegeben. Er hat geweint,vor freude.

6

Das sind doch die schönsten Überlegungen "wann wie wo" 😍