Lutealinsuffizienz?

Thumbnail Zoom

Hallo,
meine Kurve ist in diesem Zyklus sehr merkwürdig. Nach dem ES ging die Temperatur drei Tage hoch und danach runter.
ZS passte zum errechneten ES.
Spricht man hier schon von Lutealinsuffizienz? Wenn ja, wie wird es festgestellt und was kann man dagegen einnehmen?
Der Abstand ES bis zur Mens sind meistens um die 14 Tage.

1

Also soweit ich weiß, wenn die Tempi nicht hoch geht hat gar kein ES stattgefunden. Nur das „Drumherum“, also LH und ZS stimmen , aber es springt einfach kein Ei. Periode bekommt man dann trotzdem.
Ich hatte das oft und habe keine lutealinsuffizienz. Ich habe Clavella eingenommen, das darin enthaltene Myo inositol verbessert die Eizellqualität. Damit hatte ich dann endlich mal wieder einen ES.
Hat besser geholfen als MöPf

Alles liebe !

2

Danke dir.