3. UZ - es hat nicht geklappt!

Hallo, ich bin 33 und wünsche mir sehnlich ein Baby. Wir sind derzeit beim 3.UZ und es hat leider nicht funktioniert. Ich persönlich weiß nicht wann mein Eisprung ist! Ich habe Ovus benutzt mit 20miu/mg Sensitivität von one step allerdings waren die nie so eindeutig. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll wenn es nicht klappen sollte, es beschäftigt mich schon enorm.

1

Liebe Marie,
Ich weiss, es ist einfach gesagt: es ist ganz normal, dass es nicht sofort klappt. Auch bei gesunden Paaren sind 12 ÜZ normal.

Gerade wenn du nicht weisst, wann dein ES ist, kann es ja auch gut sein, dass ihr ihn verpasst.

Ich kann dir das Messen der Basaltemperatur empfehlen. Ist einfach, kostet nichts und man lernt seinen Zyklus noch auf eine andere Weise kennen. In Kombi mit der Zervixschleimbeobachtung eine gute Hilfe, deinem Zyklus und dem ES auf die Schliche zu kommen.

Unter www.mynfp.de ist so ziemlich alles gut beschrieben 🤗

🍀🐝🍀

2

Im Internet gibt es auch Ovulationstest mit 10 Miu. Vielleicht sind die besser für dich und zeigen dir den ES an….

3

Ich fühle mit dir… bei uns hat es leider auch nicht geklappt. Ich bestimme meinen ES auch mit der Temperaturmethode und mit 10er Ovutests von David (gibts bei Amazon), da die 20er bei mir auch nicht richtig bzw. zu spät anzeigen. Ich habe schon eine Tochter… mit der Kombi aus Temperatur und Test hat es bei ihr im 3. ÜZ geklappt.
Allerdings habe ich meine Schilddrüsenwerte überprüfen und richtig einstellen lasse, da ich schon mehr als 20 Jahre damit zu tun habe.
Weißt du ob dein TSH Wert okay ist?

8

Hi, danke dir für deine Nachricht. Ich habe vor etwa einem halben Jahr einen normalen Bluttest beim Arzt gemacht und alle Werte waren gut. Ich habe eine Schilddrüsenüberfunktion aber mein Wert war im Idealbereich. Die Frage ist, ob man auch ein Bluttest beim FA abgeben sollte für andere relevante Werte ?!

4

Kann dir Ovu Test von clearblue empfehlen zeugt ganz genau wann deine zwei fruchtbare Tage find ein Tag davon ist dein Eisprung

5
Thumbnail Zoom

Na ja wie machst du den die Ovus? 2-3 am Tag in der fruchtbaren Zeit, oder? Weill sonst verpasst du den Höhepunkt...bei mir sind die Ovus nie mehr als paar Stunden knallig, aber dann eben so wie auf dem Bild... um 10 Uhr waren die noch negativ, um 13 Uhr so und am nächsten Tag um 10 wieder negativ! Würde ich 1x testen, hätte ich es verpasst...die Ovu am Ultraschall in 24 Stunden bereits bestätigt! Einige sind eben schnell Hüpfer!

So und zum Thema 3ÜZ...wir sind im 11ten... es ist halbwegs alles ok...Schwimmer sind schnell, Ovulation da, nehme Progesteron für die zweite Hälfte...und na ja, bis auf ein kurzes Glück im Juni noch kein Baby in Sicht...aber wie man schon sagt - neuer Monat, neue Chance!

7

Hi, danke dir zunächst für die ausführliche Antwort. Ich habe tatsächlich nur 1 x pro Tag getestet mit one step und es war wirklich nie so eindeutig. Wie oft sollte ich denn am besten testen? Ich habe mir jetzt CB Ovus geholt, und zusätzlich welche mit 10 miu.

9

Die CB nehme ich nicht, die müssen vom Morgenurin gemacht werden und na ja, ich kann da nicht reinschauen und die untereinander legen um zu sehen, ob die dunkler werden oder nicht :-p

Aber ja ich denke das kann durch aus daran gelegen haben, da gibt es wirklich viele Frauen, wo der Peek nur steil und kurz ist...meine Ovu war ZT13-ZT18, in den letzten Monaten gab es das schon alles...also ab ZT13 mache ich 3x Test - um 10/16/22 Uhr... diese billigen David oder easy home, meist beide wenn es dann doch schon sehr dunkler wird... so verpasse ich es nicht... ich gehe auf Nr. sicher eben gerade weill wir 4 clomi Runden hatten in den letzten Monaten und da will man nicht doof sein den Eisprung verpasst zu haben...wir haben leider nicht so viel GV wie andere, also lieber so...

6

Mein FA sagt wenn man sich jetzt schon so ein Stress macht dann kann es auch nichts werden
Und das sagte er zu mir als ich im 7.ÜZ war
Du bist erst im 3.ÜZ..
Tu dir selber ein Gefallen und setz dich nicht so unter Druck
Habt Spaß daran und dann wird auch der Tag kommen wo ihr Positiv testen dürft

Mein größtes Glück kam vor 3 Jahren auf die Welt. Damals war es aber noch nicht geplant und zum Glück ist es aber passiert🙏🏼 Nun basteln wir seit 9 Monaten an unser zweites Wunder
Die meisten Freundine von mir haben 1 - 1,5 Jahre gebraucht..

An Ovus benutze ich die von Femometer 25miu/ml aber an deiner Stelle würde ich mal 10miu/ml ausprobieren
Und das Tempi messen kann ich dir wirklich ans Herz legen, da siehst du ob ein ES stattgefunden hat oder nicht

Also wie gesagt Versuch dich nicht so unter Druck zu setzen, damit setzt du dir selber nur ein Stein im Weg.. du bist erst noch am Anfang!
Wünsche dir alles gut und ganz viel Glück 🍀