Unterleibsschmerzen vor dem eisprung?

Hallo ihr lieben,

Ich versuche seit guten 9 Monaten erneut schwanger zu werden aber klappt nicht so ganz. (beim ersten Kind klappt es es nach 3 Monaten)

So zu meiner eig. Frage.
Kennt das einer oder kann mir sagen was das ist der frauenarzt gibt mir da leider keine richtige antwort. Ich hab alle 14 tage unterleibsschmerzen ganz klar kann es dir eisprung so wie danach die periode sein aber so wie jetzt sind die schmerzen/stärkeres ziehen da aber kein eisprung in Sicht. Und meine periode ist ca 16 Tage her vom ersten Tag her gerechnet. An was kann das liegen oder ist es mittlerweile so schlimm das ich mir das alles einbilde 🙈

1

Hallo, ich habe meistens ein ziehen, stechen um den Eisprung. Ist mit meinen ovus bzw. US beim Frauenarzt auch eindeutig.
Vielleicht ist es doch dein eisprung. Viele spüren diesen, allerdings ist die Ursache nicht genau bekannt. Manche haben Schmerzen vorher, manche nachher. Für mich ist das immer ein gutes Zeichen. Kurz darauf verändert sich auch der zervix.

2

Jaa ich hab es auch gedacht das er es wäre hab auch ein ovu gemacht aber der war negativ also nur eine leichte Linie. Aber vllt wirklich zu früh. Ich werde jetzt mein zervix weiter beobachten aber der hatte auch noch keine Anzeichen. Aber danke für deine Antwort

3

Guten Morgen,
ich habe ab ES-2 bis zur Mens fast durchgehend ziehen im UL.
Ich habe viel (u.a. Schmarrn) im Internet gelesen und das hier wären mögliche Gründe (keine Gewähr)
vor ES: Der Folikel wird bis ca 2cm groß, was die Bauchdecke reizen könnte. Das Platzen des Folikels könnte auch Reibungen geben
nach ES: Dehnen der Mutterbänder als Vorbereitung/platzmachen für ggf. Schwangerschaft. Es könnte aber auch Endometriose sein, was nicht so schön wäre oder eine Zyste.

Wie gesagt, vielleicht alles Käse #rofl :-p

4

Ja ich lese auch so viel schmarn 🙈 das mich das schon verrückt macht. Also Endometriose hat mein frauenarzt ausgeschlossen weil danach hab ich sie schon gefragt. Sie meinte nur ich soll mich nicht so stressen dann klappt es auch Eil anatomisch ist alles unauffällig.

5

Hey....das nennt sich Mittelschmerz...manche Frauen haben den Tage vor dem Eisprung, andere währenddessen und manche danach. Ich habe den mittelschmerz genau zum Eisprung zeitpunkt und kann dir auch sofort sagen auf welcher seite das ei hüpft so dolle zieht das auf der betroffenen Seite. Dank meines guten körpergefühls brauche ich auch keine Ovus mehr.
Die Schmerzen können verursacht werden durch das Follikel in dem das Ei sitzt, das immer mehr wächst und auf das umliegende gewebe drückt oder durch das "geplatzte" follikel weil man anschliessend freie Flüssigkeit im Bauchraum hat und diese das Bauchfell reizt. So, hoffe konnte dir helfen, lg 😄

6

Vielen dank. Vltt ist es so vllt kommt der eisprung bloß verspätet 😊

7

Japp, das wird dann halt der Mittelschmerz sein. Wie gesagt, manche Frauen haben den davor, danach oder währenddessen :)