Nach natürlichem Abgang 5ssw sofort wieder loslegen?

Guten Morgen zusammen,

Ich hatte grade einen natürlichen Abgang, es sah ja lange nach einer ELSS aus, die konnte sich Gott sei dank nun nicht bestätigen und der HCG sinkt nun hoffentlich alleine ab. Montag war er bei 120, mittwoch bei 76, hoffe also ich werde im laufe der nächsten Woche spätestens bei null sein.

Meine FÄ sagte nach der nächsten Periode können wir wieder los legen.

Es war der 1 ÜZ fürs zweite, meine erste SS ging genauso flott …. Sollte ich wirklich verhüten? Ist jemand direkt nach einem Abgang im selben Zyklus bzw. mit dem direkten Eisprung wieder schwanger geworden? Ich werde keine ovus machen, oder Temperatur messen um meinen Zyklus zu kontrollieren, ich lasse es einfach mal auf mich zu kommen und warte auf die nächste Periode aber verhüten wollte ich eigentlich nicht? Und wenn es natürlich direkt wieder klappen sollte wäre es ja schön, dann Scheint mein Körper ja bereit zu sein. Oder ist es gefährlich? Ich Hatte ja keinen Eingriff oder so? Abblutet tut es doch jetzt quasi mit dem Abgang oder? Die Blutung dauert bei mir nun schon 8 Tage an, mal mehr mal weniger. Dann sollte doch hoffentlich alles raus sein 🙈 natürlich werden wir erst GV haben, wenn alles vernünftig raus ist.

Gibts mutmachgeschichten von jemanden der direkt wieder schwanger wurde und alles gut lief?

1

Hallo ☺️
Ich hatte auch Anfang September einen natürlichen Abgang Anfang der 6. Woche. Nachdem die Blutung aufgehört hatte und im Ultraschall alles gut aussah, dürfen wir direkt weitermachen. Machen wir auch so. Ich nehme jetzt ab Eisprung utrogest und bryophyllum, und jeden Abend eine Ass100 für die Durchblutung. Mein Arzt hat gestern im Ultraschall schon einen Follikel von 16mm gesehen und meinte, innerhalb der nächsten zwei Tage wird das Ei springen. Das mit dem Warten ist sehr veraltet und in 80% der Fälle geht es sehr schnell mit dem schwanger werden und dann geht auch alles gut. Dein Körper wird so oder so erst schwanger, wenn er wieder bereit dazu ist.

2

Achso, vor meinem Sohn hatte ich ein Windei. Ausschabung in der 9. Woche. Nach der Blutung haben wir direkt weiter gemacht, im zweiten ÜZ hat es geklappt und es ist alles gut gegangen. Nur mut

3

Es tut mir leid, dass du das durchmachen musst. Es ist eine furchtbare Zeit die man da erlebt.
Ich hatte im April einen natürlichen Abgang und bin zwei Wochen später direkt wieder schwanger geworden und jetzt in der 35.SSW. Ich würde nur nach dem Abgang mit deinem Frauenarzt abklären ob die Schleimhaut wieder gut aufgebaut ist bevor ihr startet. Die erste Zeit in der neuen Schwangerschaft ist sehr nervenaufreibend nach so einem Erlebnis daher solltet ihr euch überlegen ob ihr direkt wieder startet oder lieber wartet. Für uns war es das richtige direkt wieder zu probieren und wir freuen uns jetzt auf unsere kleine Maus. Ich wünsche euch starke Nerven für die bevorstehende Zeit und viel Glück im nächsten Zyklus. Liebe Grüße