Gebärmutter Schleimhaut Hoch aufgebaut

Hi Mädels , ich war vor paar Tagen beim Frauenarzt Zyklus Tag 17 und sie meinte das meine Gebärmutter Schleimhaut hoch aufgebaut ist was beim letzten Zyklus nicht war. Sie meinte nur das meine Periode Ende Monat kommen wird

Meine Frage ist?

Weis man da ob man einen Eisprung hatte? Oder einen Eisprung noch bekommt? (Bin von Pcos betroffen 😣) was sagt das überhaupt was aus wenn die Gebärmutter Schleimhaut hoch aufgebaut ist

Schwangerschafttest hatte ich schon gemacht leider negativ ☹️


Heute ist mein Zyklus Tag 22 Noch keine Periode
Letzter Zyklus 24 wo meine Periode gekommen ist

Mein Zykluse sind Garde super dank Inositol 😍

Danke für jede hilfreiche Antwort 💝

1

Die GMSH ist vor der periode oder im Fall einer Schwangerschaft hoch aufgebaut. Daher auch die Aussage die periode kommt bald :)

Anhand der GMSH kann man nicht sehen, ob ein Eisprung war. Aber ziemlich sicher wird nicht noch einer kommen für gewöhnlich :)

Aber es ist durchaus positiv, wenn sie hoch aufgebaut ist. Da soll sich schließlich eine Eizelle reinkuscheln und dafür braucht sie eine ausreichende dicke.

2

Erstmal danke für die schnelle Antwort!!!☺️
Dann weis ich jetzt Bescheid. ist ja auch was gutes..
Eine Frage hätte ich da noch muss immer eine hoch aufgebaute Schleimhaut Vorhanden sein wenn man seine Periode bekommt? Oder kann sie auch so kommen ohne Gebärmutter Schleimhaut?

3

Die Schleimhaut ist das, was bei der Periode "raus" kommt. Ich gebe dir mal nen crash kurs, Google aber mal dringend Zyklus der Frau nach: Die Gebärmutterschleimhaut baut sich jeden Monat auf. Wie viel hängt von der Frau ab, zu wenig ist eher schlecht, hängt aber von mehr Faktoren ab. Der Körper baut sie jedes Monat für die Eizelle auf. Wenn eine Eizelle befruchtet wird, nistet sie sich dort ein. Wird sie nicht befruchtet, oder die Einnistung klappt nicht, baut der Körper die Schleimhaut wieder ab. Das ist dann deine Blutung. Das passiert bei dir jeden Monat.
Bei wenig Schleimhaut tut sich die befruchtete Eizelle schwer beim Einnisten. Die Periode ist dann bei weniger Schleimhaut in der Regel auch schwächer.
Die Stärke der Schleimhaut ist bei jeder Frau unterschiedlich, sowie die Blutung.

weitere Kommentare laden