Knoten am Gebärmutterhals

Hallo Mädels
Ich habe wie oben schon geschrieben ein Knoten entdeckt. Hab sofort beim Arzt angerufen aber erst am 28.10. Nen Termin bekommen.soll ich wirklich so lange warten und was könnte das sein

1

Ich finde das extrem spät... natürlich gibt es alle möglichen Gründe, von harmlosen Polypen bis zum Gebärmutterhalskrebs ist alles dabei, aber das muss man eben so bald wie möglich sehen, Proben nehmen und kultivieren dauert ja auch weitere 10 Tage...hatte gerade meine Vorsorgeuntersuchung...

2

Wann hast du das denn entdeckt? Ich habe eine Auswuchtung am Gebärmutterhals. Sowas bemerkt man ja selbst nicht, wenn man nicht gerade abtastet. Und selbst da hat man keinen Vergleich. Mir hat das nie jemand gesagt, weil es wohl irrelevant ist. Nur eine Ärztin vor der Bauchspiegelung im Krankenhaus hatte es mal nebenbei erwähnt. Dass ich immer schön zur Vorsorge gehen soll. Sie meinte es ist nichts schlimmes, nur eben anders geformt.
Was ich sagen will: hast du gerade erst mit Tasten angefangen und das entdeckt? Oder weisst du wie sich dein Muttermund sonst anfühlt und jetzt ist es anders?

3

Ich bin mal wieder überfällig und dachte ich hab morgens nen ob rein gemacht vorsichtshalber und als ich auf Klo war ich mir nun halt nicht sicher und hab dann getastet und dabei halt gemerkt das was anders ist

4

Ah ok. Ich würde nochmal beim Arzt anrufen oder versuchen bei einem anderen einen früheren Termin zu bekommen. Es muss nichts schlimmes sein, aber dann bist du beruhigt. Finde es sowieso schwierig den Mumu zu tasten, der fühlt sich immer etwas anders an, je nach Zyklustag. Aber in dem Fall würde ich es zeitnah abklären lassen.

weiteren Kommentar laden
6

Hallo,

es können auch einfach "Ovula Nabothi" sein und dann nicht besorgniserregend :).. hatte das auch mal.