Hilfe! Pure Verwirrung

Hallo liebe Mithibblerinnen😊,
Ich lese sonst immer nur stumm mit aber gerade weiß ich nicht mehr weiter. Kurz zur ErklĂ€rung: ich hatte im Januar eine FG in der 7.SSW seitdem versuchen wir wieder schwanger zu werden. Letzten Zyklus war irgendwie alles anders. Ich benutze zur Bestimmung des Eisprungs den CB Digital. Der zeigte dieses Mal 2 fruchtbare Tage und am 3 Tag die maximale Fruchtbarkeit an. Ich hatte auch richtig Lust auf Sex was die Sache schöner machte weil es sich nicht so nach Sex nach Zeitplan angefĂŒhlt hat. Nun bin ich endlich am Ende der "heißen Phase" angekommen. Der Muttermund ist seit ein paar Tagen so weit oben das ich kaum ran komme und fest verschlossen was mich schon hoffen ließ. Heute morgen dann ein bisschen ErnĂŒchterung beim ertasten war etwas Blut am Finger allerdings ist der immer noch soweit oben und fest zu was ich eigentlich nicht kenne um diese Zeit. Heute mĂŒssten meine Tage kommen allerdings spĂŒre ich nix. Kein ziehen, keine Unterleibsschmerzen. Ich habe auch jeden Zyklus mit starken RĂŒckenschmerzen zu tun was mir immer sagt das es nicht geklappt hat aber auch das war nicht auch der aufgeblĂ€ht Bauch ist nicht da. Das hat schon Hoffnung gemacht und jetzt das. Kennt das noch jemand? Könnte ich trotzdem schwanger sein oder hat sich das fĂŒr diesen Zyklus nun endgĂŒltig erledigt? Ich weiß es hilft nur warten aber ich hab niemanden mit dem ich darĂŒber reden kann und ihr sitzt alle im selben Boot wie ich.

Ich danke euch schon mal fĂŒr die Antworten und entschuldigt den endlos Text 🙈

1

Wie weit bist du denn jetzt nach dem vermutlichen ES?

Ich halte nichts davon, den Muttermund abzutasten. Es ist wenig aussagekrÀftig, es besteht die Gefahr, sich Infektionen einzufangen und das Gewebe ist sehr empfindlich, es kann gut sein, dass du die Blutung durch das Abtasten selbst verursachst hast.

LG Luthien mit ⭐⭐

2

Also ca. ES+16 oder 17. Wie gesagt meine Mens mĂŒsste heute kommen.

Ich dachte das es ein ziemlich sicheres Zeichen wÀre ob das war sein könnte oder nicht zumindest hab ich das ganz viel gelesen.
Ich hab auch schon ĂŒberlegt ob ich da jetzt selber dran schuld bin das es blutet weil die Slipeinlage ist blĂŒten weiß.

Na ja das unvermeidliche kann ich eh nicht aufhalten. Wenn die kommen wollen, kommen die eh ob ich das will oder nicht 😔

3

Okay die Frage hat sich gerade erĂŒbrigt😔

Die Hoffnung stirbt zwar zuletzt aber mittlerweile bin j ich ja fast schon ein bisschen verzweifelt. Laut meinem FA ist es angeblich leichter nach einer FG wieder schwanger zu werden. Nun sind es schon 9 Monate ohne Erfolg 😔