Frustriert über den Verlauf der Ovus

Hallo ihr Lieben 🥰

Ich bin wirklich sehr, sehr über den Verlauf der Ovus frustriert. 🥲🙄
Heute war im Laufe des Zyklus zum dritten Mal ein Ovu positiv.
Erst gleichstark, dann wieder negativ, dann fett positiv, dann wieder negativ, heute wieder fett positiv mit einem Abstieg und heute abend gab es wieder einen Aufstieg und der Ovu wurde wieder kräftiger. 🙄

Kann es echt so viele Anläufe brauchen? 🙄
War die letzten Zyklen echt zufrieden, da gab es einen konstanten Anstieg, den Eisprung und dann einen Abfall des LH‘s… aber das was diesen Zyklus abgeht, macht mich wirklich total wahnsinnig!

1

Hallo, misst du deine Tempi? Wenn nicht kann man nicht genau sagen was los is, ich kann dir nur von meinem Zyklus im November erzählen, der war sehr chaotisch mit 4 Anläufen für einen Es wo es aber kein einziges Mal zum Sprung kam, ich messe Tempi und kann es deswegen genau sagen, leider kann es mal vorkommen das ein Ei erst später oder gar nicht mehr springt

2

Huhu :)

Danke für Deine Antwort!
Nein, leider messe ich keine Temperatur 🥲
Das würde mich vermutlich etwas mehr unter Druck setzen, als ich es ohnehin schon bin.

Ich lasse mich diesen Zyklus einfach mal überraschen, denn das mit den Ovus nervt echt ganz extrem dieses Mal.
Heute schon wieder gleichstark. 😑