Trackle Catch Erfahrungen

Guten Morgen 🙋,
Ich bin jetzt in den 6 Üz übergegangen. Ich bin am Überlegen, ob ich mit dem Tempi messen anfange. Ich habe einen kleinen Sohn und muss jede Nacht aufstehen, deshalb habe ich an den trackle Catch gedacht. Benutzt jemand ihn zum Temperatur messen und kann mir seine Erfahrungen berichten? Er ist ziemlich kostspielig, deshalb wäre ich über Erfahrungen froh.

Liebe Grüße

1

Hallo,

ich habe ihn gerade den ersten Zyklus genutzt und bin bisher sehr zufrieden! Man lernt sich und seinen Zyklus besser kennen und hat nicht das lästige messen zur selben Uhrzeit :)

2
Thumbnail

Hey,
ich hatte ihn und es gab Zyklen wo er einige Tage nicht übertragen hat. Da hab ich auf Ovolane gewechselt. Da wird alle fünf Minuten gemessen und dann am Schluss, wenn du es rausgenommen hast, ausgewertet. Bislang lag er immer richtig mit den fruchtbaren Tagen.
LG,Ani

3
Thumbnail

Hier noch die Kurve

4

Guten Morgen 😁

Ich benutze den Trackl seit 2020 (Oktober) und bin super zufrieden. Stressfreies tempi messen eben.
Der Support bei irgendwelchen Fragen ist auch klasse. Super nette Damen.

Ja, die Investition ist hoch aber bei einer Lebensdauer von 2 Jahren (wenn man ihn tgl benutzt) ist das in Ordnung. Wenn man es auf den Monat runter rechnet hält sich das in Grenzen.

Ich habe mir allerdings zusätzlich eine Rolle Baumwollgarn gekauft um es als rückholbändchen zu nutzen.

Von meiner Seite aus, kann ich dir das Teil echt empfehlen.

Liebe Grüße
Snu'chen

5

Hallo, ich nutze den trackle auch, seit Januar, ich bin super zufrieden
Mich hat das messen mit Thermometer zu arg gestresst

Den trackle gibt es auch im Abo, is allerdings nicht immer verfügbar deshalb hat ich den so kaufen müssen, sonst hätte ich das Abo genommen, da musst mal auf der Seite von denen schauen aber selbst normal kaufen lohnt sich, der hält 2 Jahre, wenn der anzeigt das die Batterie schwach wird bestellst nen neuen und schickst den alten zurück, is natürlich im Abo einfacher und wenn man die Kosten von 2 Jahren auf den Monat umrechnen is das absolut in Ordnung

Ich kann ihn nur empfehlen

6

Ich habe zwei Kleinkinder, eins davon gerade erst ein Jahr alt. Die Nächte sind teilweise wirklich noch schlimm. Ich habe trotzdem gut auswertbare Kurven. Es ist so stressfrei. Ich hatte auch nie Probleme mit der Übertragung. Das Rückholband ist schnell aufgebraucht und ich fand es immer nervig es zurecht zu schneiden. Viele lassen es irgendwann einfach weg, mir war das aber immer zu viel "herumgewühle", deshalb habe ich mir von Ovolane Rückholringe aus Silikon gekauft. Seitdem bin ich restlos zufrieden mit meinem trackle. LG#winke

7

Ha, der Tipp mit den ringen ist ja cool. Danke dafür 😃👍🏻
Genau dieses "gewühle" kann ich auch nicht leiden, daher schneide ich mir die Fäden zurecht aber mit den ringen ist das ja top.
Wird bald bestellt!

8

Ich helfe immer gerne wenn ich kann:-D