kann mir jemand helfen? đŸ« đŸ™

Thumbnail

hallo ihr lieben, kann mir jemand von euch evtl aus erfahrung helfen:

anbei meine kurve

mein zyklus startete ganz normal, da ich ins ausland ging machte ich bis zum ZT17 keine ovus.
normalerweise messe ich die tempi um 08:30uhr im ausland jedoch musste ich teils um 05:00uhr aufstehen was die kurve beinflussen konnte. dazu kamen mehrere flĂŒge, reisen usw. was das durcheinander einwenig erklĂ€ren könnte?!

an ZT21 zuhause machte ich dann einen ovu welcher positiv war(smilie) und ZT22 sogar den spitzenwert erreicht. danach blieb die tempi oben.

kann ich davon ausgehen das der ES am ZT23 war und kann die kurve davor ignorieren oder denkt ihr, dass durch den ganzen stress garkein ES war?


soooorrrryyy fĂŒr den riesen text und danke falls mir jemand seine meinung mitteilt ❀

1

Durch das frĂŒhere aufstehen mĂŒsste deine Kurve in der ersten HĂ€lfte eigentlich niedriger sein. Finde die Kurve leider nicht auswertbar. Da hilft wohl nur Geduld.

2

danke fĂŒr deine antwort :)