Wer möchte mit hibbelig?

Hallo ihr lieben,

mein Partner und ich wollen Nachwuchs. 😊

Ich habe diesen monat meinen Eisprung mit Ovu's bestimmt und am 12.6 war er positiv, laut Urbia App war da auch mein Eisprung. Bis zum 12.6 haben wir alle 2 Tage Bienchen gesetzt. 🥰 Demnach müsste ich jetzt bei Eisprung + 4/5 sein?

Wer ist circa genauso weit und hat Lust sich während dieser spannenden Zeit auszutauschen? Wann testet ihr?

Ich bin so aufgeregt und leider auch sehr ungeduldig!! 🙈

1

Hallo Schmetterling2016.

Ich bin genau soweit wie du hatte auch am 12.6.22 meinen ES und können gern zusammen hibbeln.
Es wäre unsere dritte SS haben schon zwei Sternchen fest im Herzen.
Ich denke mal so ab ES +10.

VG Maya

3

Das war auch mein Plan. Mit welchem testest du?

Ich habe bereits eine 6 jährige Tochter und hatte 2018 eine FG in der 11ssw.

2

Ich hatte auch am 12.6. meinen ES, bestimmt mit Zervix, Ovus und Tempi 🥰

Ich werde an ES+10 testen, da ich an diesem Tag einen Termin bei einer neuen Frauenärztin habe. Eigentlich wegen meiner zwei Fehlgeburten anfang des Jahres, um zu sehen woran es evtl gelegen hat und um das Thema Progesteron anzusprechen. Vielleicht bin ich ja wieder schwanger und das würde ich gerne vor dem Termin wissen, wenn es so wäre 🥰 also falls man auf einem Urintest was sehen kann 🤗

4

Das freut mich. 🥰 Mein zervix war diesen monat eher schlecht als recht... hoffe aber das hat keine negativen Auswirkungen.

Welcher ÜZ ist es? Bei uns ist es der erste.😊

Ich habe bereits eine Tochter und hatte 2018 eine FG in der 11 ssw.

Welchen Test nimmst du? Und hast du schon Anzeichen? Bzw man bildet sich ja gerne mal was ein..

Ich habe circa 3-4 Tage bevor meine Periode kommt immer braune sb. Mal sehen...

5

Bei uns ist es der 8.ÜZ fürs erste Wunder. 🥰

Ich werde erst mit dem 10er von KZX7 testen und wenn man da was erkennt mit einem Presense gegentesten. Hatte bei beidem noch nie ne VL, wenn nichts war, waren sie immer blütenweiß. Du?

Nein, habe null Anzeichen. Aber das wäre jetzt auch nur Einbildung oder Spekulation. Denn der Krümel wäre, wenn es geklappt haben sollte, erst in der Gebärmutter angekommen. Bis sich der Krümel einnistet, kann es gerne bis ES+9/10 dauern. Dann wird auch erst HCG gebildet und man kann dann erst Symptome bekommen. Deshalb glaube ich auch, dass der Test bei mir an ES+10 wahrscheinlich (noch) negativ ist. War bei meiner zweiten FG auch so, da hat er erst an ES+11 angezeigt. 🤗

weiteren Kommentar laden
7

Hallo, hatte meinen Eisprung am 10.6. bin heute es+12 und bisher sind alle Tests negativ 🙁 ich glaub diesen Monat nicht mehr so richtig dran das es geklappt haben könnte drück euch aber ganz fest die Daumen

8

Hi, mit welchem Test hast du getestet?

Ich habe heute morgen bei ES plus 10 mit dem Frühtest von Presense getestet. Habe heute 3 Facell Frühtest geholt und teste morgen früh weiter...

Glaube auch nicht dran... Meine Brüste tun schon 2 tage weh, wie immer vor der Mens. :-(

9

Teste mit z1 Pharma aus dem Internet der hat recht gut in den Bewertungen angeschnitten
Heute Morgen war der Test auch negativ ich denke den Zyklus kann ich abhaken

weitere Kommentare laden
17

hey Schmetterling2016 👋🏻

bin im 1.ten ÜZ für das erste Wunder in unserem Leben💕

Aktuell bin ich Ovitrelle+9 und damit ES+8.

Das HCG der Spritze ist bereits aus meinem Körper heraus. Habe Heute BLÜTENWEIß getestet.

Ich bin genau wie Du sehr aufgeregt ob da die Tage noch was kommt und bin leider auch schrecklich Ungeduldig #augen

Kann es einfach nicht abwarten ☹️

Es gibt hier aber Damen die an ES+8 & ES+9 negativ getestet haben und darum negativ eingestellt sind und die Hoffnung aufgeben.
Das macht mir als "Anfängerin" bissl Bammel.
Obwohl ich weiß, daß man normal erst bei ES+14 testen soll (so mein GYNÄKOLOGE).

Mit euch bin ich nicht mehr so alleine und ich hab Lust mich auszutauschen.

Würde mich sehr freuen und drücke für Uns alle hier die Daumen 🍀💚🍀

#winke # winke

18

Hallo Malolat #winke,

wir sind auch im ersten ÜZ. Ich habe bereits eine 6 jährige Tochter und von 2018 ein Sternchen. #stern

Ich bin auch furchtbar aufgeregt und renne ständig zur Toilette, weil ich schaue ob eine Blutung einsetzt.

Normalerweise fängt es ein paar Tage vor NMT mit braunen schmierblutungen an. Bisher ist noch nichts außer ab und zu weiß/gelblicher Ausfluss ( entschuldige die beschreibung... #augen ). Weiß aber auch nicht ob ich meine Periode am 26 oder 29 bekommen soll...

Der Ovu war am 12.6 positiv. Demnach müsste der Eisprung so 13/14.6 gewesen sein. Dann bin ich heute erst ES + 9/10...

Alles so kompliziert #schwitz


Wann hast du vor wieder zu testen? #verliebt

19

hey Schmetterling2016 👋🏻

ich schau auch immer beim Toilettengang nach ob etwas rosa Blut zu sehen ist 😅
Warte auf sowas wie die Einnistungsblutung 😅
Wobei die ja auch nicht bei jeder Frau raus kommt.

Aber bisher habe ich nix entdeckt und ich hab auch irgendwie kein gutes Gefühl 🥺

Hab immer so viel Pech. Warum sollte es JETZT anders sein?

So langsam verschwindet meine Test-Euphorie.

Ich mache Samstag einen, weil ich das Datum schon in mein Heftchen geschrieben habe.

Und wenn bis zum 29.06 keine Periode eingesetzt hat, dann Teste ich nochmal.

Wenn man wenigstens was merken würde, aber ich Spüre so rein garnichts, normalerweise hat man als Frau ja ne gewisse Intuition, aber?!

Wir wünschen Uns das sooooo sehr.
All die Jahre, die vergangen sind!
Weil kein Frauenarzt helfen konnte.
Bis man sich auf Rat zu einer Kiwu-Klinik begeben haben und da Termine hatten und bis die raus gefunden haben das es eigentlich fast kein Problem gibt, nur paar Dinge gut eingestellt sein müssen und beachtet werden sollten und das es quasi so leicht ist einfach nur mit der Ovitrelle den ES auszulösen.

Aber momentan habe ich EINFACH ANGST, das es die Schwimmer meines Partners (super SG) nicht durch meinen ZS geschafft haben oder oder oder...

Zum Ausfluss :

Ich hatte die Tage nach dem ES bemerkt das es sich untenrum zunehmend feucht anfühlte. Ich musste aber mit DEM Finger rein um zu gucken warum. Bemerkte dann einen schönen weißlich-cremigen Ausfluss. Sehr soft nicht klebrig. Nur hatte ich um den ES herum keinen flüssigen durchsichtigen spinnbaren ZS.
Den hatte ich nur einmal in meinem Leben. Vor einigen Jahren im 6.ten und damit letzten Clomifen-Zyklus. Da hat mir der Gynäkologe schon 6 azyklen lang Clomifen gegeben und nicht für den ES gesorgt. Nicht nachgeguckt, garnix.

Ich habe seit 2 Tagen aber ein komisches Gefühl im unterbauch in der Gebärmutter, weiß nicht wie ich es deuten soll, ob ich es als "warm" beschreiben soll oder es als ganz ganz sanfte Unterleibschmerzen deuten soll???

Ich hab keine Ahnung. :-(

Weiß auch nicht mehr wie ich mich beruhigen soll.

Jetzt Samstag wäre ich jedenfalls dann Spritze+11 und ES+10 da mache ich den Test und dann halt nochmal Ende des Monats.

Wie schaut es bei Dir aus?
Hattest Du nur Ovitrelle oder hast Du andere Media bekommen?
Hatte vor der Ovitrelle auch LETROZOL bekommen.

WANN wirst Du wieder testen?

ganz ganz liebe Grüße

#winke

weitere Kommentare laden