Kinderwunsch

Einen wunderschönen guten Tag :)
Vielleicht kann mir jemand helfen :)
Im November 2020 hatte ich eine Fehlgeburt... darauf hin haben wir eine lange Pause gemacht, seit Januar 2022 sind wir wieder fleißig dabei...1 bis 2 Tage vor Beginn meiner Periode, habe ich statt meine Periode leichte braune Blutung bekommen, sie ist zu wenig für ein Tampon eine kleine dünne Slipseinlage reicht und selbst die hat immer nur ein oder zwei kleine Streifen, diese Blutung habe ich jetzt seit 2 Tagen, hatte das auch schon mal jemand? Hat es vielleicht endlich geklappt? ( Schwangerschaftstest war negativ) ( bei meinem ersten Kind hatte ich einen zu geringen HCG Wert) über eure Meinung und Erfahrung Würfe ich mich sehr freuen.

Einen schönen Samstag wünsche ich euch:)

1

Wie bestimmst du denn den Zeitpunkt wann die Periode kommen sollte? Vielleicht hat sich auch einfach etwas verschoben und das ist eine klassische Zwischenblutung.

3

Hey :) ich habe eine App, und meine Periode ist schon immer pünktlich gewesen konnte immer die Uhr danach stellen :-)

4

Ja Verschiebungen kann es immer mal geben. Ich tippe darauf :)

2

Ich hatte auch schon so eine komische zwischen blutung, ganze 10 Tage. Aber die Mens kam nicht.
Vielleicht hast du nur eine zwischenblutung.
hilft nur abwarten.

5

Vielleicht hat sich dein ES verschoben und es ist eine Einnistungsblutung.. dann könnte der Test auch die nächsten Tage positiv werden.