ES ist rum - starke RĂŒckenschmerzen đŸ˜©

Hallöchen #winke

Ich hoffe jemand hat Ă€hnliche Erfahrung.. befinde mich im 11ÜZ - es+1/2 und seit gestern Abend hab ich fĂŒrchterliche RĂŒckenschmerzen #gruebel
Ist das normal ?

Hab hier und da mal ĂŒber Endometriose gelesen und habe nun Angst das es evtl von sowas kommt ?

Ich habe nÀchsten Monat ein Termin beim FA - zur abklÀrung warum es noch nicht geklappt hat und im November geht es los mit der KiwuKlinik #ole#huepf

Habt ihr auch so Erfahrung das ihr um den ES herum so starke RĂŒckenschmerzen habt ? #gruebel Diesmal war der ES definitiv rechts, musste erstmal ne halbe Stunde still stehen als mein „Panzer - #ei“ seinen Anlauf genommen hat (mein MĂ€nne sagt das immer so schön) #rofl

1

Hallo, also ich habe auch meistens extreme RĂŒckenschmerzen nach Eisprung.
Als wĂŒrde meine LWS zerbrechen.
Bei mir bestand auch lange Zeit Verdacht auf Endometriose. Die Schmerzen haben aber im Verlauf der letzten Jahre nachgelassen. Generell habe ich nicht mehr so extremes PMS mit zunehmendem Alter.

2

Okay also werde ich das mal bei der FA ansprechen 
 vielleicht kann man da ja eine Untersuchung veranlassen :-( 


Die RĂŒckenschmerzen dauern immer 2 Tage an und genau wie du sagst, fĂŒhlt es sich an als wĂŒrde meine LWS brechen- total unangenehm :-(