Temperatur „richtig“ messen?

Hallo ihr Lieben,
Möchte ab meinem nächsten Zyklus anfangen meine Temperatur zu messen und möchte nichts falsch machen.
Messt ihr oral oder vaginal? Gibt’s da irgendwelche Unterschiede? Habe nur gelesen, dass Beides geht… Und immer gleich nach dem Aufwachen, bevor ihr aufgestanden seid? Hat euch das Messen geholfen, euren Zyklus besser zu verstehen?
Danke im Voraus #blume

1

Hallöchen 🤗. Ich messe auch tempi, aber hauptsächlich nur für die Bestätigung des Eisprung...
Ich messe zb oral unter der Zunge und immer zur gleichen Zeit, auch am WE (mit Wecker). Dann wird weitergeschlafen...
Auf den "nfp" Seite im Internet findest du recht gute Infos zum Messen und wie man die Kurve auswertet.

2
Thumbnail

Hier mal meine aktuelle Kurve bis zur ES Bestätigung...

4

Danke für deine Antwort!
Kannst du mir eventuell sagen wie die App heißt, mit der du deine Temperatur usw trackst? :)

weiteren Kommentar laden
3

Bei manchen Frauen ist es wirklich wichtig zur selben Zeit zu messen, weil es sonst Schwankungen gibt. Andere müssen da nicht so streng sein.

Ich selber hab mir den „trackle“ gekauft, weil das mit dem morgens messen nicht so geklappt hat…schlafe immer sehr schlecht.
Das Teil misst durchgängig über Nacht. Ist super easy.

Mir hat es sehr geholfen meinen Körper und den Zyklus kennen zu lernen.

5

Hey, danke für deine Antwort!
Habe mir den trackle gleich mal angeschaut, aber bin mir noch nicht sicher, ob sich das bei dem Preis für mich lohnen würde.. werde es erstmal so probieren, aber definitiv auch im Hinterkopf behalten, klingt interessant 😊