Schwanger?

Hallo ich bin neu hier
Meine Frage ist

Ich hab von meinen FA Clomifen aufgeschrieben bekommen 2 Tabletten 5 Tage
Bin jetzt seit 2 Tagen überfällig
Kann sie die Periode durch Clomifen sich verspäten?
Ich hab ein 28 Tage Zyklus und meine Periode immer pünktlich
Wir wünschen uns natürlich ein Kind
Hab aber auch Angst ein SST zu machen
Das man wieder enttäuscht wird

Oder hat es doch geklappt
Was sind eure Erfahrungen ?

1

Hey, wurde dein ES-Zeitpunkt denn festgestellt bei den Kontrollen?
Der Zyklus kann sich durch Clomifen sowohl verkürzen, als auch verlängern, da reagiert jeder Körper anders, meinte zumindest meine FA.
Wenn du dich sonst verrückt machst, mach doch einfach einen Test, dann hast du Klarheit 🙈
Drücke dir die Daumen 🍀

2

Hei ja wurde bin es+19 jetzt

3

Clomifen verschiebt nichts. Es stimuliert ja nur die Follikelreifung. Wenn du kein Progesteron nimmst, welches die Periode unterdrückt, würde ich einen Test machen. Bei ES+19 würde der dich auch nun mit Abendurin anspringen.

4

Ich nehme nichts anderes
Angst hab ich trotzdem
Vor der Enttäuschung wenn es nicht so ist

5

Hast du immer noch nicht getestet

Omg ich könnte es nicht aushalten

Sag bitte bescheid wenn du getestet hast 😊